Kalt springt er nicht an warm läuft er sehr gut!!!

wenn mein roller warm ist springt er sehr gut an und ich hab auch keine probleme damit. wenn er allerdings kalt ist, dann springt er nur an wenn ich ihm ne starthilfe geb sprich den ansaugstuzen zuhalte damit er nur reines benzin kriegt und besser zündet. funktioniert dann auch immer sofort.jetzt wollt ich mal wissen, ob da in den rollern beim vergaser sone kaltstart vorrichtung ist, die das benzin luftgemisch verändert wenn der roller kalt ist?und wenn was kann daran kaputt sein.wenn nicht wie kann ich es hinkriegen das er ohne starthilfe anspringt(ist auf dauer n bisschen nervig!)

wenn ich ehrlich bin den scoot kenn ich überhaupt nicht!! sorry fahr einfach ma zu deim händler und frag nach ob du ein automatik choke hast, wenn ja würd ich sagen das der im arsch ist!!! musst halt ma nach fragen wie des genau bei deim scoot ist. sorry das ich dir da net weiterhelfen kann!!!

ích hab ein Peugeot zenith 50 roller. wär ech gut wenn du mir helfen könntest!!!

Pass auf.
ich habe einen gnaz heißen Tipp für dich…

Ic fahre jetzt schon einige zeit nen Runner aber das ist egal was fürn Roller das ist. Das problem hatte ich auchmal gehabt. Und bei mir wahren Die Kolbenringe runter.
Solltest du mal überprüfen.

Cu Grove.

hi was für ein scoot fährst du denn?? weil dann könnt ich dir sagen woran es liegen könnt weil es haben viele roller ein automatik choke… und der könnte defekt sein!! müsst aber erst wissen was für ein modell um dir genaueres sagen zu können…