Kabelbaum selber machen

Hat jemand von euch Ahnung davon wie man sich nen kompletten Kabelbaum (für ital. V50 Spezial ohne Blinker) selber macht oder würdet ihr grunsätzlich davon abraten.Bei meinem waren an mehreren Stellen Kabel durchgebrochen und jetzt wollte ich nen ganz neuen einziehen

Ich will ja keinen blöden Spruch ablassen, aber:
lohnt sich der Stress wirklich? Das stell ich mir zieeeemlich Zeitaufwändig vor…

Das seh ich ein.
Ich denk mal, dass Du Dich da vorher anständig umgeschaut hast, ob`s das Zeug nicht doch irgendwo zu kaufen gibt, wenn Du sowas vor hast…

(Einen kleinen schlauen Spruch will ich dennoch loswerden: Ich hasse es wie die Pest, wenn irgendein Kabel an meinem Roller nicht die Farbe hat, die es laut Schaltplan haben sollte. Gesteigert wird das dabb davon, wenn ich erst nachmessen muss, welches gemeint sein könnte. Also würd ich mich nach Kräften bemühen, bei einem Nachbau die Farben des Schaltplans einzuhalten.[wenns dumm läuft, heissts dann halt Nachbastelei])

also für nen fuffi, dann nen par stunden…aehhhhh das wäre bei mir nen sehr teurer kabelbaum…ich würde ihn kaufen, dann kannste davon ausgehen, dass das auch gut gemacht ist ( kalte lötstellen usw) und evtl auch past… aber…jeder wie er mag…

Okay, dann mal los.

muss das schön sein - den ganzen Tag Zeit haben!

Hi Huhnmeister ,
möglich ist alles , besorge dir einen Schaltplan , zeichne dann den alten Kabelbaum auf einen Holzbrett und schlage ein paar Nägel als führung ein , Kabeln in passenden Farben mit etwas Überlänge auslegen , das Ganze umhüllen und fertig ist .
Die Kabelstecker presst du besser drauf wenn er wieder eingebaut ist so dass die Länge richtig passt .
Ich denke gerade beim italo v50 wird echt nicht so wild sein
Ciao vespista

Ja mei,was man nicht alles für seine Schätzchen tut.Ist mein erstes kleines Restaurationsobjekt und ich wills halt gleich richtig machen.
Danke für die schnellen und hilfreichen Antworten

Ja das kann man kaufen aber so ca. 50-70 DM für ein paar Kabel mit Steckern find ich ein bisschen pervers.Da setz ich mich lieber selber ein paar Stunden mit auseinander und zahl ausser dem Material keinen Pfennig.

Ich würde den alten vorsichtig rausbauen, und dann nachbauen. Kaufst dir paar verschiedene Kabel (Farben) misst die Längen und lötest sie so wie den alten zam. Dann noch paar schönen Schrumpfschläuche drüber damit es keinen Kurzen gibt und ziehst ihn wieder rein.#
FERTIG