Kabelbaum Px alt

Gutn Tag,
ich steh zur Zeit vor der Weltbewegenden Frage, tausch ich meinen Kabelbaum, oder nicht, der der drinne is is nämlich ziemlich verhunzt, geht aber noch. Fragen würd ich nun aber nicht, wenn ich meiner Vespa nicht ein kleines irrevidierbares Facelift verpasst hätte. Die Sache ist nun die, dass die Kaskade auf brutalste weise von ihrem Zuhause entfernt wurde und unachtsam in die Ecke geschleudert wurde und statt ihrer ein chikes Blech eingesetzt wurde und verspachtelt und Lackiert wurde. Hindert mich nun das in irgendeiner Weise den Kabelbaum zu wechseln?
PS: Es Handelt sich um ne PX Alt…

Und, wo wir gleich dabei sind, kann ich da dann noch n Gepäckfach anbringen-ohne größeren Aufwand, versteht sich!-?

Na dann tobt euch aus auf den kleinen beschrifteten Plastikknöpfen vor euch!

Hi ,
ja dass hindert dir , es hört sich an wie eine Quiz Frage , wie willst du den Kabel-Verbindungsbox , dass bekanntlich hinter der Kaskade liegt , denn aufmachen , wenn du nicht dran kommst ??

Ich glaube dass du mit flicken des altes Kabelbaum besser dran bist .

Im Normalfall befinden sich auch die Befestigungsschrauben des Handschuhfach hinter der Kaskade , man sollte sich deinen Kunstobjekt anschauen um etwas drüber schreiben zu können .

ciao vespista

Hi also ich hab auch eine Px alt und hab den Kabelbaum gewechselt, aber bevor du das machst solltest du die erst mal vergewissern ob es für dein Modell auch noch einen gibt ich hab meinen selber gemacht, aber es dürfte kein Problem sein wenn du dir einen stabilen Draht einziehst wenn du den Alten rausmachst aber immer von der Lenkerseite her nur eines wird scdhwierig werden die Blinkerkabel vorne die sind ohne Kaskade nicht so gut zugänglich!! Also viel Spass!!!