Italien

Also, ich war vor kurzem für drei tage in Italien (Gardersee und Verona) war echt schön und so, auch wie erwartet schöne Italienerinnen & schönes wetter, doch eine sache hat mich doch extrem verwundert: Weniger als 10 % der Italiener fahren Blechroller. Echt! Und zu meiner Verwunderung waren darunter keine streetracer o.ä… Allenfalls V50, ET3, usw. waren zu finden, jedoch scheint sich die PX serie in Italien nicht etabliert zu haben. Zumal fast jeder Zweite blastikrollerer so tier mit dünnen großen Reifen à la scarpedo und wie sie alle heißen. Die Tatsache, dass ich - zurück im München - von einer schön gemachten Lambretta begrüßt wurde konnte meinen schmerzen nur bedingt lindern. Ist es normal, dass die Italiener kein Interesse an schönem blech haben oder ist all das meiner Ignoranz zuzuschreiben? Wie sind eure Erfahrungen?

Ich denke eher das die Italiäner inner vespa eher n alten polo oder golf 1 sehen…
Bei den hat es sich irgendwie anders ewickelt weil sie die dinger jeden tag sehen und sie alles andere als selten sehen…

V5b3t servus!!!

Du [:drink:] [:drink:]

hallo bin selbs aus italien (südtirol) ganz im norden italiens.
ich gebe rig da recht denn sie sind nicht wirklich an vespas interesiert. sie sind warscheinlich auch zu wenig diebstahlsicher!
im gegensatz zu meiner gegend hier fahren ei9nige jugentliche vespa. vorallem v50special. nicht gerade streetracer, denn die sind zu auffällig die würde die polizei sofort aus dem verkeh ziehen. Mit getunten vespan kommen wir eben nicht durch den TÜV. wenn du mal unsere vespa kultur besichtigen willst komm doch mal nach südtirol (nach Latsch (=dorf) im Vinschgau (=tal)).

[:bounce:]

jaja wie schon erwähnt ich war ja auch unten auf der eurovespa
und bin ja dann noch weiter rumgekommen also auf denm hinweg und rückweg hab ich in italien vom gotthard bis viterbo nur 3 fahrende vespas gesehen wenn man von den deutschen besuchern der eurovespa absieht und auf dem rückweg warens glaub ich 5 oder so ansonsten scarabeo scarabeo mit scheibe und koffer scarabeo mit anhängern scarabeo mit mädels scarabeo ohne mädels ein paar libertys mit ohne mädels

ich habe ein hammer street racer in torbole gesehen 50 km von verona. der besitzer kauf so gar bei SIP weil es da billiger is als in ITALIEN meinte er zu mir!!
[:bounce:] [:dance1:] [:bounce:]

ja genau, und die meisten Italiener montieren zudem noch ne riesige Scheibe auf alles, was zwei Räder hat…

Und auf der EUROVESPA in Viterbo haben sogar Römer „verladen“
(das sind ja immerhin ca. 100 km…).

Nee, bei denen ist die Vespa halt einfach erstmal ein praktisches Alltagsfahrzeug. Und es fahren ja auch nicht alle Bayern alte BMW - Motorräder. Roller - Verrückte gibt es in Italien halt in genauso geringer Anzahl wie hier.

=> Nicht vergessen: 5. Vespa Treffen des VC Erding Freising
am 24. August 2002 !!!

Anmeldung unter: www.vespacluberdingfreising.de

(Wir hatten übringens letztes Jahr auch nen Haufen Italiener aus
Parma da, die auch wirklich mim Roller nach Freising gekommen sind - bevor mir einer böse ist…)

Wir sehn´ uns!

[:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:]

Na was glaubst denn du warum die da so billig sind? Ich war mal in florenz und da sehn sogar die Bonzen-Autos so aus als würd sic keiner ums Blech kümmern, Und n Auto ohne Beule krigste da garnich übern Tüv! De fahrn die dinger schnellstmöglich schrott ond warten bis sie der Rost zwingt was neues ranzuschaffen!

Spanier musst man sein…
Bei den gibts noch gar keinen Tüv!

die haben wenig interesse an diesen dingen.
hab meine PV zum italienurlaub mitgenommen und bin damit herumgekurft, als ich sie mal vor nem gasthaus abgesperrt hab, hat der kellner verdutzt gekuckt und gemeint: „mein freund, DIE stielt hier sicher keiner…“ immerhin ist meine PV in perfektem zustand und ein bisschen mehr respekt hat sie schon verdient. hab aber des nächtens schon die eine oder andere alte dame gesehen (vbb, gs, v50) dürften halt auch nur wirkliche liebhaberstüchke gewesen sein… in den werstätten stehen entweder richtig abgefu**te oder perfekte fahrzeuge. so „normale“ alltagsgefährte sind sehr selten. die PX gibt es (neu)offenbar nur in 125 od. 150ccm ausführung. jedoch sind in kroatien (z.b. auf der insel rab) nur px und t5 unterwegs.

Miar hobn holt nu ordendliche vespas! gel tuasch nor in 100 Doppio ini???

Wenn??
Und wenn schneidesch deine bodewonn aus??

tholer