Ist Aprilia gut?

Hallo Rollerfahrer!

Was haltet ihr von einem Aprilia SR, es ist ein www was auch immer das bedeutet. Ist Aprilia überhaupt zu empfehlen? Sind da Ersatzteile teuer und geht oft etwas kaputt?

Bitte um schnelle Antwort, ich habe nämlich gerade ein gutes Angebot, muss mich aber schnell entcheiden.

@ dragqueen: Aha. Also weil der rooller ne einspritzung hat, ist der schlecht?!? Fahr lieber ein bischen ohne auspuff durch die gegend!

Das da aber viel technik drin ist, die alles nur kompliziert macht, ist wahr.

Original von DragQueen: der aprilia ditech hat keinen vergaser und ob das so gut ist. ich glaub das geht nicht lange gut und dann ist der roller kaputt.

tja, die sparmassnahmen!

Ja, deswegen haben so gut wie alle neuen Automodelle auch eine Einspritzung! Damit möglichst viel dran kaputt geht!

[:D] [:D] [:D]

Tim a.k.a. Crusher

der ditech ist deswegen schlecht, weil er, wie man ja in den „rollerheftchen“ (die werden übrigens alle gesponsort), nachlesen konnte, dass er keinen vergaser hat. da sitzt so ein extra teil vorne am zylinderkopf und da saust dann der sprit rein.

das mag man nun ne zeitlang gutgehen, (bis die garantie vorbei ist), aber jetzt überlegt euch auchmal, warum der ditech sooooo einfach zu entdrosseln ist (einfach nur die varioscheibe raus) und dann soooo schnell geht: weil sich den dann jeder blödmann kauft!!!

aus internen quellen weiss ich aber, dass der ditech total anfällig ist. das teil was da oben am kopf hockt, kostet im einkauf: 486 euro und mittlerweile haben wir bei uns inner firma schon die ersten ausfälle (z.b. durch verschmutzung!), jaja da ist man mal schnell mit einbau etc. an die 800 euro los… blöd, dass aprilia nur n halbes jahr garantie gibt… blöd auch dass der roller so teuer war, da lässt man das halt vom händler machen… blöd nur dass das dann sicher auch nicht lange halten wird, da ja aprilia originalteil. kurzum: eben blöd auf die aprilia werbemasche reingefallen. aber man hat ja 25 euro beim sprit gespart!!! cool.
das ist doch das was die leute wollen!

ps.: der leonardo ist ja auch ein guter roller, aber wehe man will mal ein paar verschleissteile wie bremsbeläge wechseln (beim händler kostet das gut 150 euro, die alle 4000 km fällig werden!).

ps: das mit dem dass der keinen vergaser hat und n scheiss ist nur spass. ist ja auch egal.

Aprilla hat nen guten roller und zwar den DiTech. Der hat ne direkteinspritzung und verdammt viel power. Wenn du aprillia haben willst, nimm lieber den!

der aprilia ditech hat keinen vergaser und ob das so gut ist. ich glaub das geht nicht lange gut und dann ist der roller kaputt.

tja, die sparmassnahmen!

also erstmal was zu wimmer und merkel.

natürlich sind die nett, wenn man dort mit seinen eltern hingeht und nen roller sucht. denn: die eltern zahlen die roller ja auch meistens.

und warum sind sie nicht mehr nett, wenn du hinkommst? weil du an deinem roller rummachst, damit er schneller geht. und die mechaniker deinen pfusch wieder hinbügeln müssen.

das ist doch logisch!

wenn du einen „einfachen“ roller haben willst, dann kauf dir den tph (gibts seit 7 oder 8 jahren) und da ist die technik ausgereift. kannst auch mal andere hier fragen.

[H] Also ohne das jetzt überheblich klingen zu lassen[H]

Es ist so das viele geteilter Meinung sind aber ich kann dir versichern das wenn etwas am Ditech kaputt geht,bezahlen und kosten hast du bei jeder Maschine.
Der Anzug ist gut
Der Durchzug auch,sogar am Berg.
Benzinverbrauch liegt bei,wenn du viel brauchst,2,3l auf 100km
Ölverbrauch im Schnitt 3mal weniger wie andere auf 1000km
Wenn es ums tunnen geht kann ich dir nur sagen,Auspuf jede Menge verschiedene,Kupplung auch,Variomatik u.s.w
Bei meinem habe ich den Soziussitz durch einen anderen ausgetauscht mit einer anderen Farbe.Riffelblech vom Schlosser zuschneiden lassen und montiert Preis:fürs Paar mit Zuschnitt beim günstigen Schlosser
fürs Paar 3,mm Aluriffelblech 18 €.
Sponsoraufkleber,Lenkervibrationsvernichter ROT,Hebelstulpen rot,
Racingmodell>>Sportstossdämpfer,Seitenstander u.s.w Zubehör gibts seit kurzem schon einiges und sogar mit ABE.EGAL,ich wollte eben auch mal mein Kommentar abgeben.Das braucht dich aber nicht zu hindern trotzdem auf einen anderen Roller aufzusteigen.
Schönes Weekend an alle.[:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:]

Dragquenn, lass die leute in ruhe. Wenn hier einer am seinem roller rummurkst, dann bist du es. Fahr lieber ein bischen ohne auspuff durch die gegend!

sind ganz ordentlich.
aber wenn du tuning gedanken hast holste dir am besten !!!KEINEN!!!ditech

Hab selber nen Aprilia einfach der besste Roller

Kumpel hatte einen Aprilia Leonardo 125. der war recht flott und hatte auch nie
probleme damit. Auspuffanlagen und Zylinderkit sind sehr teuer. Ist
ja auch ein 4 takt Roller.[H] [H] [H]

Immer auf die arme Draqueen !

Ha,ha,ha

Immer feste drauf !

[:shock2:] [[:O]] [:shock1:]

danke für die Antworten. Ich kenne mich mit Rollern schon aus, also ihr braucht mir nicht das von Grund auf zu erklären. Ich hatte aber bisher nur Piaggio und interessiere mich nur dafür ob die Aprilias grundsaätzlich eher anfällig oder zuverlässig sind und ob die Ersatzteile weit über dem Durchschnitt kosten.

Von diesem DITECH halte ich persönlich nichts weil das zuviel Technik in einem Roller ist, der muss einfach sein, damit man selbst etwas reparieren kann und nicht so wie beim Auto nur den Abschleppdienst anrufen kann.

Also Aprillia ist halt nicht so haltbar wie giaggio ausserdem kann man bei den piaggio rollern mehr aufmotzen!!! Das get beim digitech nicht oder besser gesagt nicht viel weil er die einspritzung hat !! aber wenn man bei dem die drosseln raus macht dann geht der schon sehr gut!!!

Übrigens die beratung bei wimmer und merkelö ist nur so lange gut wenn du mit deinen eltern dort bist!!! und einen roller kaufst !! sobald reklamationen kommen kannst du die vergessen!!!

Würde mir dort nie einen roller kaufen !! die sind unfähig für ältere modelle die farbnummer herrauszufinden und werden dabei auch noch unfreundlich!!

Cu burton

PS: würde mir den piaggio ice kaufen der schaut sau geil aus!! allerdings hat der auch einspritzung!!!

Der beste 50er Serienroller in der BRD ist meiner Meinung nach der Yamaha Slider oder MBK Stunt. Schau dir auch mal bei www.mbk.fr den Booster an. Das ist die französische Version der Booster, die es hier früher gab. Ist sicher nicht so einfach, die hier so zu bekommen. Wenn ich ne 50er suchen würde, wärs die. Man muss halt nur irgendwie die deutschen Papiere bekommen. Klingt zwar sehr kompliziert, aber der Roller ist es fast wert. Villeicht denkste ich spinn. Kann auch sein. Glaub ich aber nicht. Mach mit meinen Tipps, was du willst.

Also, be Good,

Heitschi

PS.: Fahr auch ne Bw`s 100 nämlich.
Wer sagt MBK Nein und so? Ich hatte mit meinem Roller bis jetzt 2 mal nicht selbstverursachte Probleme in 2 Jahren. Ist das viel? Oder ist Yamaha besser als MBK. Ist doch das gleiche?!

Es wurde etwas hinzugefügt was nicht so richtig ist: Es ist ein Aprilia SR 50 www

Das „Teil“ heißt übrigens Einspritzung und ist in jedem modernen Auto und immer mehr Motorrädern zu finden.

Aber die ganzen Ingenieure, die Autos/ Motorräder bauen sind natürlich alle fehlgeleitet, nur die Dreckqueen hat da richtig den Überblick. [:D] [:D] [:D]

Eigentlich sind deine blöden Kommentare ja nur lustig. Wenn ich mir allerdings vorstelle das jemand der nur kurz ins Forum schaut, um sich zu informieren, auf deine geschreibene Gülle reinfällt, siehts wieder anders aus.

Also wie wärs mit ner neuen Signatur, wo du drauf aufmerksam machst, daß dein ganzes Geschreibsel „Realsatire“ und/oder ironie ist…?

Gruß ppeters

PS. Guter „Spass“ zeichnet sich durch einen Schuss Intelligenz aus, insofern scheinst du ja eher nen trauriger Charakter zu sein.

vergiss es!!! die sind nur scheisse

Cu burton

Original von burton:

PS: würde mir den piaggio ice kaufen der schaut sau geil aus!! allerdings hat der auch einspritzung!!!

Rollerfahren ist eine frage der Einstellung, wer die nicht hat solls lassen!!!

Bist du sicher das der Piaggio Ice ne Einspritzung hat???
Wär mir aber neu!