Isolierschicht Lüfterrad?

Guten Abend Freunde der Nacht.

Ich bin gerade dabei meinen Roller etwas zu optimieren. Habe jetzt mein total öliges Lüfterrad mit einem super mega Alkohol Reinigungs-Spray sauber gemacht. Ich meine aber, dass ich jetzt noch Reste von einer gelblichen Isolierung im Bereich der Magneten erkennen kann. Lange Rede kurzer Sinn, ist das Ding innen beschichtet oder nicht? Hilfe wär jetzt echt nötig.

Danke, also lasse ich das Zeug weg.

Der Dichtring war das Problem. Und riesige Luncker zwischen Kurbel- und Getriebegehäuse, kaputte Dichtfläche am Zylinderfuss, defekte Ölpumpe ( Lusso mit knapp 50 tkm) undichter Kupplungsdeckel der vom Vorbesitzer nur mit Silikon drauf geklebt wurde und und und. Deshalb war das Lüfterrad innen und aussen, die Zündung dahinter und der ganze Rest vom Motor dick mit Öl überzogen. Zum Thema optimieren: Habe ich vor dieses meist vernachlässigte aber optisch dennoch reizvolle Teil aussen zu lackieren. Ausserdem suche ich gerade nach einer Möglichkeit das Ding fein zu wuchten. Bei dem riesen Aufwand den ich mir mit dem sch...önen Motor schon gemacht habe, fällt das auch nicht mehr ins Gewicht.

Danke für die schnellen Antworten.

 

dere warum ist dein lüfterrad sprich schwungscheibe ölig

 

meien sind immer aussen und innen staub trocken, warum willst es innen reinigen ist nach 5 km eh wieder schmutzig , was willst da optimieren ohne rechner!!!

hi,

manche haben so ne Lackschicht drüber - die is aber nicht weiter wichtig.

 

Kannst also sauber machen. Und tausch auch gleich mal noch den Simmerring auf der Limaseite.

 

greets