Im 1. Gang geht der Motor aus

Hallo Fan-Gemeinde!

Da ich noch ein recht unerfahrener Bastler bin hab ich eine Frage zur 50N Bj. 71

Also Roller gebraucht bei Ebay erstanden.Er stand längere Zeit still, Tank verrostet, Vergaser zu ...usw ! Er hat vom Vorbesitzer ein 4Gang Getriebe reinbekommen. Vergaser 16/16 mit einer 75HD( hab ich in der zwischenzeit auf eine 65HD gewechselt) 

Jetzt meine Frage: Wenn ich im Stand Kupplung ziehe, 1.Gang einlege geht der Motor innerhalb weniger Sekunden aus !

Ich bekomm schon langsam eine Ampelpsychose!!!

Ich denke mal das das nicht normal ist ?

Ist evtl das Kupplungsseil nicht richtig gespannt ?

Oder hat das Getriebe ein Problem ?

 

Im übrigen läuft der Roller recht gut, ca 55km/h auf der Geraden!

 

hallo,
wenns nicht die Kupplung ist würd ich auch auf die Zündung tippen.
Wenn also das Standgas passt, und man geht in den ersten dann ändert das
ja auch signifikant die Last am Motor.
Kontaktzündung? Vielleicht  der Kondensator?

mfg
foxping

Hi Rotwild,
sollte sich dein Problem gelöst haben dann schreib bitte woran es gelegen hat. Dann können alle davon profitieren.

Hast du denn Vortrieb, wenn du den Gang einlegst? Dann mal die Kupplung spannen!

Jo, so wie das klingt solltest du die Kupplung nachstellen.


Hast du oben am Kupplungshebel Spiel bzw. ist der Hebel recht locker?

Dann einfach den Zug nachspannen mit der Justierschraube unten am Motorblock.

Oder die Beläge sind durch die lange Standzeit "verklebt" dann trennt sie auch nicht richtig.

Kupplungsdeckel ab und Beläge raus und am besten gleich neue rein.

Kann es sein dass beim Gangeinlegen ein leichter Ruck zu spüren ist?

 

Ich denke auch das die kupplung einfach zu flach eingestellt ist. Sie wird wohl scheifen oder?!

MfG