Ich fahr Vespa weil - - -

So,jetzt sagt mal,warum Ihr mit diesen „Dingern“ so gerne runtuckert und was Ihr daran am meisten schätzt.- Es muss doch was dran sein,wenn erwachsene Menschen mit solchen Blechteilen,die auch noch nicht mal ne Automatik besitzen,durch die Lande bröseln.

Ich hab,wie schon erwähnt,aus gesundheitlichen Gründen „nur“ den 5-er Lappen.Seit meinem 15-ten Lebensjahr tucker Ich mit 50-ccm.Apparaten durch die weite Welt.Das Beste bis jetzt ist meine PK50XL2.- Nie mehr Ketten spannen,ein Reserverad,das mir schon oft gute Dienste geleistet hatte,kein Ärger mehr mit den doofen Unterbrecherkontakten,genug Platz für Einkäufe,saubere Schuhe,auch wenns mal regnet und das bei nem Verbrauch von grad mal 2 Liter Super

Vespa fahrn is einfach GEIL[:lickout:] [:O] ;D [:dance1:] [:bounce:] [:dance1:] [:roll:]


cya… where the sky is blue and the grass is green

mein mein Auto platt ist! [:D]


Moritz (SIP Scootershop)
Moderator SIP Forum

She told me she was sixteen!

Zylinder&Polrad der Vespa50HP4 und genau eingestellte Schwimmerposition.HD:65

Ich fahre mien Schatz (mittlerweile) aus überzeugung. Ein Schaltgetriebe ist einfach sehr langlebig. Die Vespisti sind alle nett und verhalten sich (fast) alle wie Brüder. Diese Gemeinschaft (auch im VespaClub) finde ich sehr schön.

Meine Vespa ist stylisch und ich kann mit ihr auch mal durch tiefen Dreck und Sand, Berg hoch und runter ohne das sie mich im Stich lässt!!!

Soviel dazu . . .

Ich wünsche allen Vespas ein langes und „schnelles“ Leben!!![:smokin:]

weil schalten einfach das geilste ist [;)]
man pusht sich halt irgendwie immer hoch und beim schalten gibts dann immer eine art „boost“. außerderm hat vespa nen geilen style und die fahrer sind auch viel friedlicher drauf als die plastikbomber. freunde von mir, die solche dinger fahren, flashen sich auch immer wieder an vespa und geben auch zu, dass es für ortschaften oder kurze strecken ein heiden spaß macht, nur nicht, wenn man 10km lang auf einer landstraße langeiert. aber da nervt es mich dann auch [;)]

Weil sie einfach stylisch ist und man alles selber machen kann.

Ausserdem ist ein netter Gruß von einem Vespakollegen einfach immer was wert.

Ausserdem: Schalten owns ya

@ PK OPA: 2 Liter??? Wie soll das gehen. Ich hab auch eine XL II und die braucht min. 2,5 - 3 l. Und meine XL I braucht sogar noch mehr. Welche Hauptdüse fährst du?

Schalten und walten


weil´s nix anderes, geileres und schöneres gibt!!

ausser vielleicht mein opel rekord [:D] [:D]

[:bounce:] GrUsS MaRi [:bounce:]

also, ich bin erst vor einem jahr in die vespagemeinde gestossen.
hab mir so eine olle pk 50xl um nen 100er gekauft und nun auch restauriert, und das gefühl auf ner vespa is schon cool. nach so ner ollen plastikschüssel dreht sich keiner mehr um, aber wenn ich vorbeigurke, schauen schon viele… auch wenn sie wo steht, schauen die leute schon mal genauer hin.

als nächstes will ich ne v 50 restaurieren, weil…geiler bock…
vespa rockt einfach

cya wernerson

Vespa fahren ist halt ein Virus und wer davon infiziert ist kommt nicht mehr so einfach davon los.
Abgesehen davon gibt es so ewig viele Umbau und Veränderungsmöglichkeiten wie bei keinem anderen Zweirad.
Der Roller kostet nicht viel und bietet Fahrspass.
Wenn nichts mehr geht kann man selbst schrauben und wenns dann immer noch nicht so funzt wie man will brauch ich keinen ADAC anrufen (zum Abtransport) sondern schmeiß den Roller in den Kombi und gut iss.
Ich liebe Blech.
Ich liebe „Heckmotor“.
Und ich brauch weibliche Rundungen unter mir!
Alleine fahren ist cool aber wenn man mit ein paar Rollern ankommt bildet sich echt schnell ne Menschenmenge von Unbekannten die einem Geschichten von früher erzählen (hatte früher mal eine …) und das ist doch was.
Darum und weil ich noch ein bisschen länger leben will (was nicht möglich wäre wenn ich eine Sportrennsuperschnellmaschine mit Tankeieranschlaggarantie fahren würde)
Grüße Thörty