Hupe geht nicht in PX - jemand ne Idee

Die Hupe in meiner PX, BJ 91, ohne Batterie, geht nicht. Auch Versuche mit drei verschiedenen und zum Teil neuen Hupen brachten keinen Erfolg. Wenn ich aber eine Glühbirne mit zwei Kabeln an die Hupenkabel anschließe, leuchtet die Birne wenn ich auf den Knopf drücke. Also Strom ist da...

Der Rest der Beleuchtung funktioniert, aber wenn ich bremse, werden Blinker und Scheinwerfer etwas schwächer.

Gleichrichter defekt? Blanke Kabel? Jemand ne Idee?

Danke für jeden brauchbaren Tip!

 

Gruß

Der Gleichrichter ist ausschließlich für die Hupe. Mach folgendes Du besorgst Dir eine Batterie machst am Gleichrichter beide grün/schwarzen Kabel ab schließt die an die Batterie an . Wenn auf den Hupenknopf drückst müßte die Hupe Hupon, dann ist der Gleichrichter defekt. Die Hupe selber kannst auch mal an die Batterie anschließen wenn sie funktioniert Hupt sie. Das andere deutet auf ein Masse problem hin.

Noch was kannst auch den Gleichrichter abklemmen (Kabel isolieren) dann gucken ob die anderen Elektrik Fehler weg sind. Kann ja sein das der Gleichrichter durch defekt die anderen Fehler verursacht. Unbedingt braucht die lusso den Gleichrichter nicht, ist halt nur für die Hupe.

Problem behoben! Gleichrichter getauscht, Hupe hupt! [:P]

 

Danke & Cheers

sehr anfällig diese gleichrichter

 

ich Bau da immer auf Batterie um

hat mehrerer Vorteile