Historische Vespa Problem

Hallo ich habe mir vor kurzem eine Vespa P125x Bj 1977 gekauft, diese kann ich jedoch nur 60 Tage im Jahr fahren, da sie ursprünglich aus Italien stammt.
Meine Frage ist jetzt: kann ich diese Regelung umgehen? 

[quote user="SMarco"]

naja irgendsowas in AT werdet ihr ja auch wohl haben...

musst halt mal deinen TÜV fragen oder wie das auch heißen mag

ruf doch einfach jetzt gleich dort an und schildere dein Problem

[/quote]

werde ich machen
sonst führe ich ein Fahrtenbuch wenn nichts zu machen ist :) 

ja aber warum musst du das habe ich ja noch nie gehört????

 

h kennzeichen??

Du musst nur ein Fahrtenbuch ehnliche aufzeichnung machen. kommt drauf an wie oft du fahren möchtest. wenn nur am wochenende dann geht sichs immer aus. Ansonsten musst du eben km und Tage etwas umschreiben. du wirst ja nicht bei jeder Ausfahrt kontrolliert.

[quote user="scytheman"]

ja aber warum musst du das habe ich ja noch nie gehört????

 

h kennzeichen??

[/quote]

hmm...

ich weiß es selber nicht

ich muss aber morgen zur Versicherung dann frage ich nochmal nach

fahr zum tüv

mach §21 oder wie der heist

dann hast du deutsche Papiere

 

meldest die dann ganz normal als motorrad an

 

bis 125ccm Steuerfrei

und wahrscheinlich 30-50€ im Jahr Versicherung

 

thats it

naja irgendsowas in AT werdet ihr ja auch wohl haben...

musst halt mal deinen TÜV fragen oder wie das auch heißen mag

ruf doch einfach jetzt gleich dort an und schildere dein Problem

blöde gefragt warum nur 60 tage??

verstehe nicht wo deine sorge ist????

[quote user="scytheman"]

blöde gefragt warum nur 60 tage??

verstehe nicht wo deine sorge ist????

[/quote] 

Mir wurde bei der Versicherung gesagt ich darf nur 60 Tage im Jahr fahren und ich muss zusätzlich ein Fahrtenbuch führen. 
Ich wollte nur mal wissen ob man das ändern kann :)

du hast deutsche papiere für den karren???

dann kannst auch jeden tag fahren

[quote user="Bernhard Hopfer"]

Du musst nur ein Fahrtenbuch ehnliche aufzeichnung machen. kommt drauf an wie oft du fahren möchtest. wenn nur am wochenende dann geht sichs immer aus. Ansonsten musst du eben km und Tage etwas umschreiben. du wirst ja nicht bei jeder Ausfahrt kontrolliert.

[/quote]

danke :D

[quote user="SMarco"]

fahr zum tüv

mach §21 oder wie der heist

dann hast du deutsche Papiere

 

meldest die dann ganz normal als motorrad an

 

bis 125ccm Steuerfrei

und wahrscheinlich 30-50€ im Jahr Versicherung

 

thats it

[/quote]

Ich komme aus Österreich
meinst du, dass das bei uns auch gehen würde?