hinterrad eiert

hi!

mein hinterrad eiert etwas… ich merks beim fahren zwar nicht, aber es sollte schon gemacht werden…

kann ich das spiel hinten irgendwie einstellen?

Bei den italienischen Felgen kommt das ab und zu einem so vor, wenn du auf den Rand der Felge schaust, siehst du wo mehr und wo weniger Material ist. Sind aber Rund.
Weiter könnte ein Stehbolzen der Trommel raus sein, check das mal, ansonsten wärs das Lager.

Jawoll, bevor du irgendwas anderes machst: Kappe runter, Stift rausziehen, Mutter so fest wie möglich nachziehen!
Ist glaub ich sowas um die 22-24er Schlüsselweite… wenn du keine Ratsche in der größe hast sag bescheit und ich komm mal vorbei…

hatte ich auch 'mal. bei mir war’s die bremstrommel, die verzogen war.

r

kann ich das lager einstellen? wenn ja wie
bzw was kostet der spaß neu?

dazu muss ich sagen, dass das lager vielleicht erst 2000km im gebrauch ist. (hab mir nen lml motor meiner früheren lml vespa eingebaut)

Wenn du das komplette Rad hin- und herrütteln kannst, dann tipp ich mal auf das Lager. [:(]

würds erstmal mit ner anderen Felge und ner gut angezogenen Hinterachsmutter versuchen, wenn das eiern dann weg ist sparst du dir sehr viel Zeit und Arbeit. Die Chromfelgen neigen gerne dazu sich in alle Richtungen zu verbiegen.

hmm ja… ist ne chromfelge drauf…

aber wenn ich das rad hinten quer zu achse hin und her bewege hab ich ein spiel von ich würd sagen ca nem milimeter.

wenn ich meinen tank so halbwegs leer gefahren habe, mach ich mal die felge hinten runter und schau mir das genauer an…
schließlich hab ich auch im august tüv…

hab mal etwas gesucht…

ist es dieses lager ?
http://www.sip-scootershop.com/pages/index.php?ID=11414&_requested_page=%2Fpages%2Fdetails.php

brauche ich spezielles werkzeug oder gehts auch so. [?[]

hi david…
hatte dasselbe problem… ist ziemlich nervig!
bei mir war jedoch auch nur die mutter zu wenig angezogen. du musst darauf achten, dass die felge optimal auf der auflagefläche sitzt, dann die mutter satt anziehen… gut wäre auch, wenn du einen neuen stift (splint) reinmachen würdest…
alOha… cruiser

danke für die tipps!
werde morgen, wenn es klappt… mal die mutter nachziehen und evenutell nen neuen splint mein einbauen…

Spezialwerkezug brauchst nicht, allerdings muss du den kompletten Motor spalten.

Gruß