HILFE !! nach 3-4 mal anfahren kein Anzug mehr!! Piaggio Nrg Power DD

Hallo Leute,

 

Ich habe bei meiner Piaggio Nrg Power DD, eine Multivar, Gelbe Malossi Kupplungsfedern und ein Leovince ZX-R eingebaut.

Der Anzug ist wirklich Spitze!

 

Doch schon beim 3-4 mal anfahren hat er kaum noch Anzug und schleppt sich langsam voran bis er eine gewisse geschwindigkeit erreicht hat und dann wieder super abgeht.

und wenn er warm ist und ich "vollast" ca. 9500 bis 10000 U/min , ca. 55 km/h fahre, sinkt die drehzahl auf einmal ab, dann geh ich mim gas kurz runter und wieder rauf dann fährt er wieder ganz normal ne weile weiter bis das gleiche wieder auftaucht.

habe auch schon bei einer Vertragswerkstatt nachgefragt der hat gemeint, dass ich die Düsennadel verstellen soll, doch es hat sich garnichts getan.... -.-

kann sich jemand vorstellen was das Problem sein könnte ??

wäre sehr dankbar für jeden Tipp!! :)

Servus,

dies klingt mir sehr danach als würde Dein Motor abmagern.

Hast Du Deine Vergaserbedüsung nach dem Tausch der besagten Teile (Auspuff, Variator etc.) vergrößert?

Hier solltest Du ca 5-7% größer gehen.

 

Viele Grüße

Mario SIP

Auf jeden Fall brauchst Du eine andere Düsennadel !

Orig. ist eine zylindrische Nadel verbaut (für EU Abgaswerte verbaut, widerspricht der normalen Vergaserlogik) . Diese musst Du gegen eine spitz zulaufende Nadel ersetzen (wie sie früher >2000 verbaut wurde)...

 

Das sollte schon mal ordentlich was bringen. Wenn das noch nicht langt, die Hauptdüse 1-2 Nummern größer nehmen wegen des Spoprtauspuffs

 

Aber als erstes die Nadel tauschen !!!!!!!