hilfe meine verschluckt sich !!!!!!!!!!!!!!!!!!

Hi,

meine T5 verschluckt sich beim stark gas geben immer mal wieder was kann das sein.

mir hat man gesagt das ein 5 mm loch im hauptdüsenstock das problem lösen soll.

wo ist denn jener und meint ihr das das was bringt.

danke für alle antworten

gruß vest5

danke mario für deine antwort.

wie stellst du die luftgemischschraube ein mein motor ist ein t5 .

danke vest5

hallo,

ist die einstellung der smallframe identisch der t5?

oder gibt es da unterschiede?

danke vest5

also im luftfilter ist das loch

vest5

Guggst Du da

[media]http://fuffiforum.foren-city.de/[/media]

Nach dem Prinzip werden alle Gaser,auch beim Pkw
abgeglichen

Dürft ne Einstellungssache der Leerlaufgemischschraube sein.
In meinem Archiv findest dazu ne genaue Einstellanleitung

Im Düsenstock geht leider nicht,aber der Dir das gesagt hast meint im Lüftfilter übern Düsenstock nen 5mm Loch Bohren.Bringt wirklich was.

Aber wie Nils schon sagte, stell mal an Deiner Lüftgemischraube

P.S. Luftfilter reinigen

Mario

hallo pk-opa!

habe es wie in der anleitung beschrieben die luftgemischschraube eingestellt.

das loch über dem hauptdüsenstock war bereits vorhanden.

aber ich habe nach wie vor wenn ich so zwischen 60 und 85 km schnell fahre und vom gas gehe und gleich wieder gas geb das sich der motor verschluckt und die leistung drosselt und dann wieder anschiebt.

mich nervt der scheiß.

vor alllem schaft der motor nur in geduckter lage die 100 km wie in den papieren beschrieben.

bitte um zahlreiche antworten weis einfach nicht weiter.

gruß vest5