HIIIIILLLLLLFFFFFFFEEEEEE!!

Hallo Rollerfahrer,

brauche deingend hilfe bei meinem Aprilia
SR50 Baujahr 98. Habe mir einen 70er Sport
drunter gebaut mit offenen Ansaugstutzen
Sport Vario Und härtere kuplungsfedernedern.
Ich habe dazu noch eine 82er Hauptdüse reingesetzt.
Der Roller läuft aber wie ein 50er hält den Leerlauf nicht
egal wie hoch man den stellt Gemisch habe ich auch verändert aber ohne Besserung. Auch der Zx (entdrosselt) bringt nichts.
Also wo liegt der Fehler?

mfg
GileraRacer

Hast Du auch einen anderen Vergaser drunter gebaut???

Also der Vergaser ist der alte
nur mit 82er HD.
Meiner Meinung nach müsste der dicht sein
nur wie sieht es aus mit dem Vergaser muss
da eventuell die Vergaser düse anders eingestellt werden?
oder gibt es beim 70er so ne art Grundeinstellung ?

mfg
GileraRacer

Es kann sein, dass irgendeine dichtung am zylinder, oder der ansaugstutzen einen riss hat. dann zieht der roller dauernt „falsch“-luft und verliert dadurch massiv an leistung und säuft im leerlauf ab. hat ich auch mal…

häng mal die vergasernadel eins höher
aber des hört sich wirklich nach falschluft an
kompression kannste auch messen