Helm lackieren...

Hallo zusammen:

 

wenn jemand seinen Helm lackiert haben möchte - hierfür aber keinen lackierer findet weil es nicht zulässig ist, dann hätte ich nen lackierer an der Hand der euch das macht.

 

-> natürlich ist der Helm dann nur noch als "Ausstellungsstück" zu benutzen - versteht sich von selbst!

 

kostet 50€ ohne Versand - wenn ich mich um die Abholung und auch dann wieder die Anlieferung kümmern soll kostet es komplett 60€

 

bei Interesse - kurze Mail...

 

Gruß SMarco

 

PS ich verdiene dabei keinen Cent!!!

Nur lackieren ??? Oder auch Airbrush , ich glaube wenn der was mit airbrush machen kommen wir ins geschäft ...

 

Gruß Lukas

Helm Airbrushen ist schlecht

den der airbrusher von mir sagt er macht keine Helme

auch nicht als "Ausstellungsstück" :-(

er kann es nur ganz normal lacken

sprich wasserbasislack

 

der macht des nebenbei in ner angemieteten lackerikabine

warum ist das eigentlich so mit den helmen ??

 

was passiert damit wenn die lackiert werden ?

Hi,

 

check doch mal aus ob er den Helm nicht mit so nem speziellen Vorlack(mit Weichmacher) lackieren kann.

 

 

Damit geht das Helmlackieren und ist dann noch sicher---- ist aber auch noch nicht zulässig.

 

 

 

 

Grüße

 

 

ehm ja :D

jut :D
dann soll mein kumpel das mal selber machen :D
aber danke für deine hilfe

ja irgendwie ändert sich das material beim lackieren und er verliert entweder

die festigkeit oder er springt nicht mehr an der sollbruchstelle auf

 

irgendwie so ist das!

 

ich hab mir ein braincap halt in rollerfarbe lacken lassen

damit es optisch dazu passt

 

das braincap ist sowieso nicht zulässig da wäre das mit dem

lackieren also egal! aber selbst das wollte der airbrusher nicht machen :-(

es kommt auf das Material an aus dem dein Helm ist

ein Fiberglashelm kann man ohne weiteres lacken

meinst du man kann das mit n paar tipps auch selbst hinbekommen oder lieber nicht machen?

weil ich kumpel von mir hat sich diesen helm von stage 6 in weiß geholt und mittlerweile ist der hell GELB :D der bekommt auch nicht mehr die farbe zurück...danke schonmal

naja wenn du lackieren kannst!?

 

du musst halt die alte farbe anschliefen und dann mit verdünnung schauen ob sie abgeht oder nicht

 

wenn sie abgeht muss die ganze farbe runter

wenn sie drauf bleibt würde ich grundieren

dann ein kontrolllack aufnebeln

nassschleifen

fett und staubfrei machen

 

und dann lacken

 

ich sag mal grundieren und nassschleifen kannst du bei dir daheim oder

im freien machen

 

aber beim lacken sollte es 100pro staubfrei sein denn man sieht einfach jedes staubkorn

das kann nur die lackierkabine bieten sowas

 

aber auch beim nassschleifen musst man sorgfältig sein

denn jeden "verschleifer" sieht man nachher auch im lack!

 

also wenn du alles an material hast

auch nen kompressor mit wasserabscheider

 

dann kannst du es klar auch selber machen!

 

 

ah und dran denken richtig zu lacken ;-)

ach ja

so sachen wie zerlegen und abkleben hab ich noch garnicht aufgezählt

 

und mischungsverhältnisse einhalten und...

 

das ist alles im preis dabei ;-)

ah noch was

alle ultimate user brauchen keinen versand zu zahlen! den übernehm ich dann

 

für diejenigen die nicht wissen wer gemeint ist... ihr braucht euch nicht angesprochen fühlen!