Helft mir bitte!!!=)^^

Hallo Leute!

Ich hab nen sr50 sport pro(Piaggio Motor)

bin ein paar wochen nicht gefahren und dann ohne warmfahren zur Tankstelle gedüst....

Jedenfalls: getankt, und dann wieder richtung heimat düsen wollen=(

ab diesem Moment kam er nicht mehr über 20 km/h.also er läuft super im Standgas und nimmt das Gas auch an, aber der geht aus wenn ich bei 20 km/h auf dem Gas bleib...fängt dann so an zu stottern fast wie wenn er nicht mehr richtig verbrennt...

Der ruggelt da so wie wenn er entweder zu wenig sprit oder zuviel Luft, oder eben anders rum bekommt^^

Kann es einfch nicht verstehen, hab den Zylinder unten gehabt (sieht super aus) hab ihn mit dem Vergaser ins Ultraschall-bad gelegt und gehaofft das das was ändert, war aber nicht so=(

Finde es einfach komisch weil er so plötzlich nicht mehr richtig läuft, früher ist er immer ab 20 km/h erst richtig los! und jetzt genauso schlecht bis 20 km/h und nicht mehr los, gar nicht.(woran kann das liegen das er so plötzlich so beschissen läuft????ich hab doch nichts verändert!)

Wäre nett wenn ihr mir auf meine e-mail adresse eure tipps schicken könntet!

Danke im vorraus!!!

Flippo

wenn ein händler 8 euro für eine zündkerze bei mir verlangen würde, würde ich mich umdrehen und gehen. es sei denn, es wären iridium oder andere, hochwertige zündkerzen, die halt dementsprechend teurer sind.

Naja jens mit den zündkerzen ist immer voll der kack

manche händler ziehen dich über den tisch und kassieren dann 8 euro von dir

also so mit 4 - 8 € kann man rechnen

Check mal das Gehäuse und den Zylinder auf Undichtigkeiten. Am besten bei laufendem Motor mit Bremsenreiniger oder Start Pilot den Block/ Zylinder ansprühen. Wenn er anfängt hochzudrehen, ist was Undicht. Kann schonmal passieren, das ne Dichtung oder nen Simmerring auch nur durchs rumstehen verreckt.

 Wolfidasor, deine commentare könnteste wenigstens ordnen ^^

wie wärs mit erst zündkerze austauschen ( kostet 4 euro ) und wenn dann nich besser läuft, mal den schlauch reinigen? ( kostet keine 40 euro, schlauch vom leeren tank ab, druckluft durchpusten oder evtl. das ganze stück ersetzten) dann vllt 10 euro

wechsel den benzinschlauch.. denke ich istz die günstigste variante.....

Wieviele wochen denn ungefähr??

Also es kann sein dass dein Benzin ein bisschen verdreckt ist und der Benzinschlauch dadurch verstopft ist und der nicht richtig benzin bekommt

Hatte ich auch schonmal.

Fahr den mal komplett leer oder lass den leerpumpen und dann lässt du von irgendeinem rollershop mal den benzinschlauch austauschen oder reinigen

lass mich nicht lügen,ich schätze mal so auf 20-30 euro...aber die kann man investieren um wieder richtig gut fahren zu können :-P

und wenn das nicht hilft dann setz deinem scoot mal ne neue zündkerze rein und lad die batterie nochmal auf

[quote user="Jens"]

wenn ein händler 8 euro für eine zündkerze bei mir verlangen würde, würde ich mich umdrehen und gehen. es sei denn, es wären iridium oder andere, hochwertige zündkerzen, die halt dementsprechend teurer sind.

[/quote]

Iridium-, Silber-, Platinkerzen sind im Rollersektor nun wirklich nicht von Bedeutung, es sei denn, der Händler findet nen Dummen, dem kann er dann auch gleich noch ne Kolbenrückholfeder verkaufen.[IMG]http://img208.imageshack.us/img208/1782/biggrin.png[/IMG]

wie sieht denn dein zündkerzenbild aus??

hast mal die benzinschläuche nachgeguckt, ob die vllt verdreckt sind durch das stehen?

joar, falschluft hat der vorredner ja schon angesprochen...

viel glück!

Du hast den Vergaser im Ultraschallbad gehabt, alles zerlegt? Düsen vorher rausgemacht und seperat gereinigt? Aöle Dichtungen erneuert?

Weil das mit dem Tanken hab ich auch schon an so ner ..... Tankstelle erlebt.200 Meter nach der Tankstelle hat der Bock voll zu spinnen angefangen.Gaser zerlegt, gereinigt, neue Dichtungen und alles lief wie vorher.

Luftfilter auch gesäubert?