Hauptwelle kaputt? Oder was??

Hallo,
ich habe beim zusammenbau meines Motors festgestellt, das man die Hauptwelle mit der Hand ca. 5mm aus dem Block herausziehen und wieder reinschieben kann. Ich denke mal das das auch die springenden Gänge erklärt.
Jetzt stellt sich natürlich die Frage: Woran liegt das??
Da ich die Lager kurz davor gewechselt habe, war mein erster Gedanke dass das das falsche Lager ist, also zu schmal.
Oder es ist irgendwas am Motorblock kaputt.
Was mein ihr??

Gruß

Edit sagt: Das mit dem Lager kann ja gar nicht sein. Da das Lager ja nach innen gepresst wird. Woran liegts dann? [?[]

Schau morgen bitte mal nach. Naja, ich hab den vorhin nochmal zusammengabaut. Morgen will ich dann nochmal testen. Vielleicht springen keine Gänge mehr. Wenn doch dann hau ich den Block in den Müll. Wenn ich nach RV fahre muss das Ding absolut Tourentauglich sein!!

ja gut dann mach ich das!
jetzt muss ich aber pennen gehen, hab morgen wieder einen harten [:D] Zivi Tag!!

[:bounce:] GrUsS MaRi [:bounce:]

Das wird schon [:P]

also ich hab auch etwas spiel!
ich denk mal schon das es so passt. [:D]

[:bounce:] GrUsS MaRi [:bounce:]

Das wird schon [:P]

wenn alles zusammen ist oder wie?
wo packst du sie, da wo´s Hira drauf kommt oder?

[:bounce:] GrUsS MaRi [:bounce:]

Das wird schon [:P]

Ja genau. Wenn alles zusammen ist, pack ich da an wo das HiRa normal drauf kommt. Und dann kann ichs rausziehen.
Also entweder hab ich die Welle zu heiß gewaschen oder mein Gayhäuse wächst noch. [:D]

ich hätt noch nen 20er kit, mit 3 loch [?[]

[:bounce:] GrUsS MaRi [:bounce:]

Das wird schon [:P]

Okay. Ich hab den Motor heute mal in den Rahmen gehängt. Werde die Tage mal schauen. Weil es ja natürlich so ist, das wenn man die Schraubnippel für die Züge braucht keine findet.

Dann brauch ich noch einen 19er SHB Gaser.

könnte schon sein dass das so normal ist. Ich kann ja mal morgen bei meinem Block schauen, obs da gleich ist!
Ich mein 5mm sind ja nicht die Welt. Wie ist´s wenn das Rad drauf ist?

[:bounce:] GrUsS MaRi [:bounce:]

Das wird schon [:P]

Hi Leute ,

wenn du den Leerspiel ( Axial ) ohne Trommel hattest , dann ist das normal .
Den Lager wird vom Bremsankerplatte gesichert und die Welle wird erst mit eingebauten Bremstrommel in der Lager festgehalten .
Mit festgeschraubte Trommel muss das Leerspiel aber weg sein .

ciao vespista

Vielen Dank Leute.
Hab den Motor vorhin getest. Und es springen endlich KEINE Gänge mehr.
Hab den neuen Zylinder gleich mal richtig im 3 Gang hochdrehen lassen und es ist nichts gesprungen.

Man bin ich froh.

Gruß

hast wahrscheinlich ein ausgenudeltes schaltkreuz.

aber wie genau meinst du das jetzt?
wo hin, oder in welche richtung ziehst du?


[:bounce:] GrUsS MaRi [:bounce:]

Das wird schon [:P]

Ich kann quasi die Hautpwelle aus dem Gehäuse so 5mm rausziehen und wieder reinschieben.
Schaltklaue ist es nicht. Die ist neu.

Sch**, ich hab einen 2-Loch Block.

Naja, ich hoffe jetzt mal das die gänge nicht mehr springen. Dann schau ich wegen dem gaser…