Hauptdüse?!

hallo,
ich habe bekanntlich (oder auch nicht) auf meiner PK 50 S einen Polini 50ccm montiert. Ich habe ihn jetzt etwa seit 1200 km drauf. Heute wollte ich sie mal voll aufdrehen, da hab ich gemerkt, dass sie ihm obersten Drehzahlbereich immer bissl fressen will. Ich hab mir mal das Kerzenbild angeschaut. Außenrum alles schön braun, nur die Oberseite, also die Kreisfläche der Elektrode (oder was dat ist) ist weiß-gräulich. Sollte ich vielleicht eine größere Fahren? ich habe einen 16.16 Original Vergaser mit 68er HD. Wäre cool, wenn ihr mir helft…
Habe die Ehre:-)

??! [?[]

www.dimplenator.de.vu

hähchämm…

www.dimplenator.de.vu

Hallo,
also die 68 HD hört sich eigtl. ganz gut an. Hast du es schonmal mit der Luftgemischeinstellschraube probiert?
Könnte auch daran liegen, das der schlecht abgestimmt ist.

Gruß

Das würde ich so nicht sagen. Bei meinem 102er merkt man es extrem oben rum.

Gruß

Tach erno.

bei polini immer die Bedüsung erhöhen.
ich würde es mal bit 2-3 nummern grösser versuchen, da weißes Kerzenbild zu mageres gemisch bedeutet, es ist klar das er oben rum verreckt. Sach mal hinterher was der 50er Polini schafft, habe noch nie einen kleinen zylinder auf meiner PK gefahren und würde mich mal interressieren.

wieso versuchts dus nicht mit einem etwas größeren vergaser? oder bringt das noch nichts bei 50 ccm?

Ja, hat mein Motor mit 115 er auch mal gehabt das man wenn man die Gänge voll ausgezogen hat beim übergang in den nächsten Gang er spürbar kein gas angenommen hat. das selbe beim ausdrehen, da hat er sich ohne ende hochgequält und die Kerze war auch weiß. Mit der grösseren Düse (4 Nummern) war das problem weg.

Hab mal ne 70er rein, die ich noch daheim rumfliegen hatte. Es ist bissl besser. Aber ganz oben gehts immer noch nicht opti…
@Eisbär: Wie stellt man denn dei Luftgemischschraube am besten ein?

Bei einem 50er reicht der 16/16er alle male.
Mit einem größerem erträngst du den Zylinder nur noch. [:D]

@erno: hast du jetzt schon hinbekommen?
Du könntest hier mal schauen, und vergleichen.

Gruß

jaja…die is ja schon von 65 auf eben die 68 hoch. Aber ich werde mal nach einer größeren schaun. Meinst du das hängt damit zusammen, dass sie im oberen Drehzahlbereich bissl rumzickt?

Original von Der-Eisbaer: Hallo, also die 68 HD hört sich eigtl. ganz gut an. Hast du es schonmal mit der Luftgemischeinstellschraube probiert?

Die is eigentlich mehr für untenrum.

Sorry, hatte ein hartes WE [:drink:]

Also du drehst die Gemischeinstellschraube mal soweit rein, bis dir dein Motor fast abzusterben droht, dann drehst du schnell eine ganze Umdrehung raus (sollte dann insgesamt 1,5 Umdrehungen rausgedreht sein)

Dann kannst du auch noch die Standgasdrehzahl optimal einstellen.
Schraube im Uhrzeigersinn drehen → mehr Drehzahl
Schraube gegen Uhrzeigersinn → weniger Drehzahl

der Motor sollte dann schön rund laufen ca. 1000 U/min.

Gruß