Halterung am Motorblock meines Runners gerissen!!!

[:angry:] Ich habe heute meinen Auspuff weggeschraubt und siehe da, die obere Auspuffhalterung ist abgekracht.Das Teil ist ja aus Aluguß und jetzt muß ich den Motor ausbauen und zerlegen.Es handelt sich um die rechte Seite des Motors, hatte von euch einer ein ähnliches Problem???Brauche ich da ein neues Motorgehäuse???

!!!Danke für jede Antwort!!!

Uiiii, Sch…!!
Wenn Du das jetzt gescheit machen willst brauchst Du beide(!!) Gehäusehälften neu.
Das ist zwar ziemlich ärgerlich, wie ich gehört habe aber nicht mal soo dramatisch teuer.
Viel Arbeit halt. Vielleicht findest Du ja auch irgendwo einen Unfaller, das ist zwar nicht billiger, aber man glaubt gar nicht , was man so alles brauchen kann. Ich hab ne zweite im Keller (leider TPH) und das hat sich inzwischen gerechnet. Zweite Möglichkeit: Schweissen lassen. Die Oldschooler kennen sich mit sowas aus. Ist aber sicher auch nicht ganz billig.

Hör mich nur so wild an, hab Euch trotzdem alle lieb, Bussi, D.[:D] [:D]

CU, D.

mach ich doch…
Rollerfahrer ist Rollerfahre, bleibt Rollerfahrer, egal ob auf Metall oder Plastik, solange man freundlich ist…

Ich glaub eben immernoch an den Weltfrieden… [:)]

schau mal da nach is zwar nicht so professionell aber allemal billiger als ne neue motorhälfte.

http://www.runner-180.de/tippsnav.htm

MfG jelly

also mich kostet aluschweißen gar nix… ansonsten auch längst nicht so teuer wie man denkt, vielleicht 10 oder 20€ oder so… kommt drauf an, wieviel es ist und ob es leicht zugänglich ist… zur not hilft auch kaltmetall oder Epoxydharz locker weiter, sollte bei weitem reichen um einen Auspuff zu halten!!! Gibts in jedem Baumarkt für ca 10€, 2 Komponenten, mischen und fertig, lässt sich fräßen, feilen, sägen… es gibt fast immer einen weg, sein Motorgehäuse zu retten…

Ich sags doch: Die Oldschooler!!
Dann helf ihm halt!