Halogenbirne PK50S Lusso

Kann man die Vespa mit einer Halogenbirne ausstatten?
wenn ja - mit welcher?

oder du nimmst die hier
Art.-Nr.: 57990000 die lichtausbeute is ähnlich wie bei der xenonbirne.

Also ich hab jetzt mal am Blinker nachgeschaut und da ist eine 12V Birne drinne…
dann werd ich wohl mal eine bestellen =)



Art.-Nr.: 57020100
die hier passte ja in die PK50S, oda?^^

naja…
halogen oda xenon…

eins von beiden weil heller^^

gibs da hier auch was zu bestellen?
wird wohl bald wieda soweit sein

also ich fahr nur 35/35
hab sogar eine eigene aufnahme für autoscheinwerfer gebastelt. dort ist soweit ich weiß eine 65/65 watt birne drinnen. die wird dann aber beim bremsen schon etwas schwächer… aber im fahrbetrieb ist die ein wahnsinn

mal sehn wann die da sind…^^

einbau kann aba noch dauern
(primär, kupplung,usw wird noch gewechselt → 1-2 Wochen evtl. noch warten)

57020100 nehm ich dann wohl… müsste passen

hey. denke  mal da san es kann. muss eben die selben werte haben. sonst brennt sie ja durch oder was auch immer^^. brauch nat so ne halterung…

dumme frage… aber wieso willst du in eine vespa nen halogenscheinwerfer einbaun ?

genau die hatte ich auch im Visier…
nur war da halt das Problem mit der kompatibilität - oda wie man das sagen soll^^
weil unten in der Liste steht das Lusso Modell nich drinne

wenn du dann die xenon hast dann musst mir sagen wie die ist.

tach nochmal…

mir ist aufgefallen, dass bei der birne ein dunkler Bereich auf der Birne ist.
Schaut nach Graphit oder so etwas aus. Dadurch entsteht auch der „blinde Bereich“ in der Ausleuchtung. Ist das so gewollt?

http://www.sip-scootershop.com/pages/index.php?ID=15956&VARIATIONEN=1&EXPLODIM=px&_requested_page=%2Fpages%2Fdetails.php

das ist die adresse dazu

so…
hab noch ne Frage

Ich hab grad in som Vespabuch von meinem Vater geschaut
und da steht bei meinem Modell Abblendlicht 6V, 15/15W
Kann ich da jetzt ohne Bedenken die 12V, 35/35W Birne verbauen?

Hallo =)

heute war ein sehr erfolgreicher Tag …

Hab die Xenon Birne verbaut - und siehe da
wesentlich heller - aber Streuung muss noch eingestellt werden
momentan is standlich sehr gut / fernlicht is momentan mit einem
„blinden Bereich“ im mittleren Fahrbereich…

außerdem 75ccm Zyli und 2,86er Primär verbaut - ich weiß - manche stöhnen
aber es läuft echt geil =)

hey
du brauchst nix umzubauen. die birnen gibts überall zu kaufen. haben die gleiche fassund wie deine jetzt verbaute.

halogen gibts fix. xenon eher schwer weil die so viel strom zum starten braucht

und die gibts da im shop

Weil bei allen Birnen die ich im Shop gefunden hab
(sowohl Xenon als auch Halogen)
war immer nur die PK50S\Elestart Bjhr 82-84
und da meine nunmal 85 is war ich verunsichert

habt ihr denn nen konkreten Link zu ner Birne
(bevorzugt Xenon)

edit ::::

brauch ne Bilux

[quote user=„mariusfichtner“]so…
hab noch ne Frage

Ich hab grad in som Vespabuch von meinem Vater geschaut
und da steht bei meinem Modell Abblendlicht 6V/15W
Kann ich da jetzt ohne Bedenken die 12V, 35/35W Birne verbauen?
[/quote]6V/15W (Pa26S) gab’s m.W. nur bei italienischen PK50 (ohne Blinker - sonst wär’s ja auch 'ne PK50S).

hab mal 'ne Halogen in meinen negid verbaut…
bis San Marino (ca. 800km) war die dann allerdings schon wieder platt… [:D]
(ha doch! eine kleine Nachtfahrt gab’s in Vicenza!
- allerdings ohne Befund bzgl. Verbesserung oder Verschlechterung…)

bei meiner sandara hielten die 6V/25/25W (für V50 - Zusatzstrom von der Blinkerspule) ewig, solange man nicht länger als 2 Stunden am Stück fuhr… [;)]

warum gebt ihr eigentlich nie anklickbare links an?
hier geht’s zur Xenon-Variante


wie schon richtig festgestellt wurde ist es mit dem Wechsel des Leuchtmittels alleine aber nicht getan…
Streuscheibe und ggf. auch der Reflektor eines H4-Scheinwerfers haben i.d.R. eine andere Geometrie, um Blendung des Gegenverkehrs zu vermeiden.
die E-Nummer der Leuchtmittel ist auch kein Freibrief, dass man sie überall einbauen dürfe.

noch 'n kleines - vielleicht interessantes - Detail zum PK-Scheinwerfer:
italienische Fuffi-PKs haben immer nur eine „Taschenlampenoptik“ mit einem Pa26S
Leuchtmittel.
in Deutschland wurden auch die Fuffis mit den Scheinwerfern (und den Lenksäulen) der „ausgewachsenen“ Modell-Varianten bestückt.
das waren bis zur PKxS 25/25W.
ab Lusso dann 35/35W.
als wir testweise mal einen Scheinwerfer für PKxS (eigene Ersatzteilnummer!) bestellt haben wurde ein Scheinwerfer geliefert, bei dem die Gravur „35/35W“ einfach durch einen Aufkleber „25/25W“ überklebt worden war (deshalb war der im Einkauf wohl auch etwas teurer als der Scheinwerfer für eine PKxXL… [;)])