Hallo

SO, jetzt bin ich auch wieder unter die Vespafahrer gegeangen. Nach einigen Jahren ohne Roller habe ich mir am Wochenende eine 1969er V50 gekauft. Ein schönes Gefühl wieder damit zu fahren. HAbe sofort wieder die alten Griffe und Bewegungen drauf gehabt. Als ob ich nie ohne gewesen wäre.
Vespafahren ist also wie Laufen, Fahrradfahren oder Schwimmen, man verlernt es nicht.

Werde aber sicherlich mir einen 75er DR draufschrauben, weil das Vespachen mit meinem 90Kg nicht so richtig klar kommt.

;D
sicherlich werde ich in Zukunft die eine oder andere Frage an Euch richten!
bis dahin keep on rolling!

NILS

Ja, nett die Begüßung!
Habe hier im Forum schon einige Fred´s gelesen, sehr informatifv! Vieles was ich noch nicht wusste konnte ich nachlesen. Wenn ich unter die Rollertuner gehe, werde ich mal noch fragen, welche Tips es gibt beim Zylindertausch! Mit bestürzung habe ich gelesen, dass man zum Benzinhebel tausch ein speziellen Schlüssel braucht. Ich glaube, dass man sich sowas selber zusammenschweißen kann. Welche Schlüsselweite Hat den die Befestigungsmutter?

Mit ein bischen Rundmaterial und einm Billigen Gabelschlüssel vom Baumarkt (abflexen) könnte man sich doch da was zusammenbraten…!?

Gruß
Nils

…ach so, was ich noch fragen wollte. Tankt man mit dem 75ccm DR dann 91 oder 95 Oktan??
Der müsste doch jetzt auch eine höhere Kompression haben, dann wäre ist doch besser mit hockoktanigem Benzin zu fahren ??

                   [?[][?[]  
               [?[]        [?[] 
             [?[] 
             [?[] 
                [?[] [?[] 
                       [?[] 
                          [?[]
               [?[]         [?[] 
                   [?[]  [?[] 

                     [?[]

@vespaivo

das mit der LAVESPA hat folgenden Hintergrund:
Freunde aus Aschaffenburg haben vor ein Paar Jahren Ihrem Vater zum Geburtstag eine LAVERDA zum Restaurieren geschenkt. Diese LAVERDA wurde für die Rennstrecke hergerichtet. Dann kam ein Team-Bus dazu (siehe Bild) … denn irgendwie muß man auf Rennstrecke kommen. Ein Sohn (Jg. 71) hat eine 150 Sprint und hat diese vor 2,5 Jahren von seinem Cousin auch im LAVERDA-Original-Lack lackieren lassen. Da war die Idee geboren. Aus LAVERDA mach LAVESPA !! Meine Fuffi war zur gleichen Zeit auch bei diesem Lackierer und da Orange auch meine Lieblingsfarbe ist war älles gschwätzt.

Ich hab den Schriftzug überarbeitet und Aufkleber gemacht (ist mein Job als Grafiker) … neben den Fahrzeugen auf dem Bild gibt es auch natürlich noch meine LAVESPA.

Seehr schick!!

Alles klar. Habe mich informiert (sollte man machen, wenn man sowas postet ;D). Und tatsächlich, 16/16 hat einen anderen Ansaugstutzen als 16/10. Sorry [I)]

Habe vor ein paar Wochen mit dem Schrauber aus der Werkstatt meines Vertrauens ein langes Benzingespräch geführt, in dem es tatsächlich um Sprit und Öl ging. Er schwört auf Castrol und Normalbenzin! Nur für Langstreckenfahrer empfiehlt er Super oder gar SuperPlus, da Normalbenzin deutlich heißer verbrennt und es deswegen bei Dauerbelastung ein Loch im Kolben geben kann!
Man lernt immer noch dazu… Ich bin bis jetzt SuperPlus oder besseres gefahren (mit Aral-Öl, Vollsynthetisch), weil ich davon überzeugt war, dass es das beste für meine Kleine ist. Werde aber jetzt auf Super umsteigen, um die Kerze etwas heller zu bekommen und meinen Fahrgewohnheiten (Stadt & Landstraße) entgegen zu kommen.

P.S.: Zu Einfahren ruhig Mineral oder Teilsynthetisches tanken. Dann reibt sich der Kolben besser ein …


Original von PK-Obba:
…aber es giebt hier nur einen AVD

Nils - AVD im SIP-Forum

http://groups.msn.com/PK-OpasVespaKiste

Hier kann man Bilder hochladen & verkleinern

Was ist bitte ein AVD ? Was millitärisches ?

Benzinhanschlüssel ist eine 32!!!

hi rolling,

also auch der gute 71 er jahrgang. dann sind wir also gleichalt. dass mit dem bild it so ne sache.
wie kann man den hier bilder posten?

kann dir aber auch bilder via email zukommen lassen!

gruß
vespaivo

Hallo Rolling,

wirklich nett!

she du kommst aus Stuggi ?! da habe ich auch lange gewohnt. Jetzt aber aufs Land gezogen…

Gruß
!!

Also, ich habe mit dem Meßschieber den inneren Durchmesser des 16/16 Gasers gemessen und komme auf 21,5mm.

der 16/10, den ich vorher drauf hatte hat irgendwas mit 19,5mm

also müsste der Rüssel am Aussendurchmesser ( der abgedrehte bereich) auch 21,5mm haben bzw. 21,45mm, so dass man ihn satt drauf bekommt.

Der 16/16 passt nicht auf den alten Stutzen , weil er zu weit ist. Der wackelt wie ein Kuhschwanz. Ich kann ihn mit der Vergaserschelle gar nicht festmachen.

so sieht dass jetzt bei mir aus.

----bis jetzt habe ich drei Handvoll italienische Erde aus der Vespa gekratzt.
Vielleicht finde ich noch mehr, dann kann ich ein Zitronenbaum pflanzen?!

ne blitzpistole habbich, dann stell ich mal die 17° ein.

Hallo!!!

Gestern habe ich den Roller wieder zusammengebaut und alle neuen Teile verbastelt.

-75DR

  • Banane
  • 16/16 Delorto
  • Größerer Ansauger

Rollerchen angetreten und wass passiert ? Natürlich gleich angesprungen!! Nachts um 11°°h dann Probefahrt.
60km/h läuft´s. Sie hat jetzt einen viel besseren antritt und kommt von unten besser raus.
Sicherlich ist da noch mehr drin, aber ich habe nur 3 Gänge. Da müsste ich wahrscheinlich die Übersetztung ändern.

Habe bei der Gelegenheit noch frisches Getriebeöl eingefüllt. Das alte sah wirklich schlimm aus. Jetzt stehen noch ein paar optische veränderung auf der liste und neue räder, dann kann das frühjahr kommen.

Bis die Tage, gruß
vespaivo

Glückwunsch zum kauf und willkommen zurück!!!
Immer raus mit den Fragen[:bounce:]

si si isse meine

bin schon bissel älter ü30

was mann auf dem bild nicht sieht, ist der orginale lack, der schon etwas lädiert ist. habe aber vor diese rattige optik erst mal zu lassen. je länger ich mir das anschau, desto besser gefällts mir.

ich will erstmal die Technik wieder fit machen und dann ein bischen was optisch was machen.

@andy

ne 750ccm

High Rollers
DD


Original von PK-Obba:
da warens 2 nilse…

Nils - AVD im SIP-Forum

http://groups.msn.com/PK-OpasVespaKiste

Hier kann man Bilder hochladen & verkleinern

Ja! Hallo Namensvetter!!

[:rolleyes:]

zeig sie uns mal in einem größeren Bild … bitte !!

Ach ja … ich bin auch ein altes Eisen 34

so, jetzt habe ich auch mal zwei bilder von dem neuen roller.
Die Bilder habe ich nicht gemacht, die hatte der Verkäufer geschossen.
Werde in den nächsten Tagen nochmal Bilder reinstellen und den fortgang der ersten Scheaubprojekte dokumentieren.

gestern, habe eine große handvoll dreck aus der vespa gekratzt. Echter italienischer Mutterboden mit öl. allein dass schon dürfte die endgeschwindigkeit um 5km/h erhöhen!

die woche kommt dann ein 75ccm satz mit sito banane dran. den 16:16 Gaser habe ich gereinigt und neu gedichtet.

Das Benzinhahnproblem hat sich auch gelöst. War am samstag bei einem freundlichen Vespahändler in Sindelfingen, der hat mir den neuen Hahn für umsonst eingebaut. Ein bischen hatte er trotzdem an mir verdient! Ein paar Teile für die Blechroller hatte er doch noch in den Schubladen gammeln. [:rolleyes:]

PS: @Rolling DD
Ich mag deinen LAVESPA AUfbebber! Sammelst DU neben Roller auch Laverda??
Echt witzig!

Haaalt!

Den größeren Stutzen brauchst Du doch nur wenn Du auf einen 19er Vergaser umstellst, oder?
Die 16/X haben alle den gleichen Durchmesser zum Auslass!

Oder liege ich da jetzt völlig falsch?

Das mit der Schrauberei kenne ich. Tut richtig gut mal wieder bis zu den Ellenbogen in Öl/Benzin/Dreck-Gemisch zu wühlen, gell? Besonders das Fahren mit der geschraubten Kiste - da geht einem das Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht [:)]