Hallo zusammen bin neu hier und hab so einige fragen

hab eine vespa pk 50 xl 2 4-gang handschaltung geschenkt bekommen und hab nicht viel ahnung davon.

kann mir jemand sagen was im vergaser (Dellorto SHB 16 15 F)  für original düsen sind da ich der meinung bin das da ran schon rumgeschraubt wurde und sie auch nicht richtig läuft.

Woran kann es liegen das der erste gang bei warmen motor nur schwer reingeht wen überhaupt?

Desweiteren was mir auf gefallen ist ab und zu qualmt sie sehr stark blau und dann wieder nichts was könnte da das problem sein??? als hinweis der motor wurde laut vorbesitzer komplett überholt. wäre für eure hilfe sehr dankbar.

Mfg kuni

Ich empfehle dir die Vespafibel:

z,B. http://www.amazon.de/Vespa-Motorroller-PX-Cosa-Modelle-Montagearbeiten/dp/095404374X/ref=pd_bxgy_b_img_a

Mit diesem Buch lassen sich die meisten Arbeiten an deiner Vespa erledigen.

hauptdüse ist glaube ich 65-bis 67

nebendüse 45-bis 50 wenn was anderes hast, dann ist vielleicht schon ne anderer zylinder drauf

oder falsch bedüst

erster gang mhhh.....wenn den roller schiebst und dann in ersten schaltest,sollte der gang reingehen

die xl2 hat nur einen schaltzug,kann sein das die feder für den schaltzug nicht richtig funktioniert

die sitzt unten am motor bei der schaltraste ,wo der zug eingehängt wird.

das qualmen des motors kann altes öl sein ,was sich abgelagert hat oder falsche tankmischung

oder der motor wurde schlecht abgedichtet und er zieht motoröl durch die kurbelkammer

 

am besten vergaser säubern ,benzinfilter säubern und neuen sprit rein und motoröl wechseln

auch mal in tank gucken, ob dreck drin ist

 

Erstmal herzlich willkommen im Forum und Glückwunsch zu so einem Geschenk!

Wenn der erste schwer rein geht, Schaltraste erstmal altes Fett raus und neues rein.

Züge fetten.Bei längerer Standzeit ist das normal.