Habe ein Problem mit meiner Variomatic

HABE EIN PROBLEM MIT MEINER STREET MAGIC UND ZWAR HABE ICH MEHRERE TUNINGTEILE VERBAUT WIE 70ccm ZYLINDER 19 VERGASER USW.
UND JETZT ZU MEINEM PROBLEM SEIT EINIGEN TAGEN HABE ICH EINE TUNINGVARIOMATIC VON MALOSSI.ICH HABE SIE EINGEBAUT UND BEI 60 km/H
DROSSELT DIE VARIOMATIC:
KÖNNT IHR MIR HELFEN

VIELEN DANK IM VORAUS
PATRICK GÖTZ

PS HABE NOCH EINE TUNINGVARIOMATIC VON POLINI OVP
LIEGEN PASST FÜR SUZUKI,ITALJET

BEI INTERESSE MAILT MIR UNTER [email protected]
oder schreibt ins forum.

Habe schon alles Probiert mit Schwereren Gewichten und so aber er REGEL GENAU BEI 60 KM/h AB:

Hallo Burner,
hast du auch ganz sicher die Buchse vom Malossi Variator verbaut? Die originalen und die vom Malossi sind unterschiedlich lang.

[:dance3:]


Moritz (SIP Scootershop)
Moderator SIP Forum

Original von Don_Promillo: Versuchs mal mit anderen (schwereren) Gewichten

Stimmt! mit schwereren Gewichten kannst du vielleicht das problem lösen!!

[:smokin:]

soso, der herr Torben Götz, der sich im Vespa Forum schon reichlich unbeliebt gemacht hat sucht plötzlich ganz unschuldig nach ner antwort auf sein Varioproblem…

hab ich schonmal gesagt, dass ich Leute wie dich echt nicht ausstehen kann?!?

Original von Moritz_SIP: Hallo Burner, hast du auch ganz sicher die Buchse vom Malossi Variator verbaut? Die originalen und die vom Malossi sind unterschiedlich lang.

[:dance3:]


Moritz (SIP Scootershop)
Moderator SIP Forum

Ja die Variomatik ist von euch speziell für Street magic und ich vermute das er hinten nicht runterschaltet weil die feder zu stark ist was kann ich dagegen tun bitte helft mir

trotzdem vielen dank

genau! [:smokin:]

prust [:D] [:D] [:D]

Versuchs mal mit anderen (schwereren) Gewichten