Grundsatzfrage Lautsprecher

Tach,
hätte mal ne Frage ob folgende Vorstellung möglich ist:
Da ich am Baggerweiher gerne Musik hör, hab ich mir folgendes Überlegt:
Man könnte ja kleine PC-Lautsprecher (http://www.amazon.de/Hama-PC-Lautsprecher-System-2-0-Sonic-TFT/dp/B00083D7D6/sr=8-5/qid=1169900917/ref=pd_ka_5/303-7206567-8640212?ie=UTF8&s=computers) nehmen und dann einfach den Trafo wegschneiden und an der Batterie anschließen. (Die Bsp-Lautsprecher hab ich daheim, auf dem Trafo steht 230 ~ 50Hz  → 15V ---- 1500 mA)
Somit wird aus dem Trafo ja auch Gleichstrom geliefert. Zwar mit 15 V, aber man könnte ja welche mit 12 V Trafo Ausgang nehmen, bzw evtl funktionieren die ja sogar bei 12 V.
Müsste an die Batterie nöch ne Sicherung (2A) hin?
Es ist nur so gedacht, dass die Box ins Handschuhfach (wer wird denn gleich Löcher ins Handschuhfach schneiden??) gelegt wird und daran dann ein iPod, … angeschlossen werden kann.
Oder gibt es auch aktive Single Lautsprecher, die mit 12V arbeiten? Ich hab bisher nichts gefunden.

Grüße,
chris

Die Forumsoftware lässt mich nicht verlinken!

so wie du es beschreibst ist mir das schon klar.
Die Batterie ist schon drin bei mir.
Nur möchte ich KEIN Autoradio verwenden, sondern nur kleine 12V-Aktiv Lautsprecher ins Hansschuhfach LEGEN (nicht einbauen), damit Die Boxen z.b. an nen mp3 Player angeschlossen werden können.
Hab hier noch was nettes gefunden:
http://server01.hein-gericke-store.com/openshop?id=00000000000000f10041b401000000314ea5bfbf&ArtDetailByID.article_id=6239&Article_Array_actual=2&InclArtList.currblock=1

Klingt nicht so kompliziert.
Pluspol der Batterie in der Nähe abnehmen.
Masse an den Rahmen.
Sicherung dazwischen und an die 12V-Boxen anschließen.
Wenn die Boxen keinen Schalter haben, würde ich den noch vorsehen.

Gruß
Mario

hi

bau dir nen battrie 12v in die vespa

wenn die nicht schon drin ist lege dir eine ausreichen leitung ins handschufach dauerplus und masse battrie)kannst auch an den rahmen gehen evtl mit dem zundschloss koppeln damit dein radio nur spiel wenn die zündung an ist zb. (oder ein schalter dazwichen bauen)

kaufe die ein günstiges autoradio mit mp eigenschaften cd (ratzfatz einen halter aus dem schubfach einsatz gebastelt ) zwei 115mm lautsprechen ins handschufach fertig

ist schon oft gemacht worden die batrie kost auch nicht die welt und du hast genug mucke um am baggersee spass zu haben für etweilige wibrationen bekelieb dein handschufach von innen mit filz oder ähnlichem

 

gibts da fotos wie das gemacht wird? bitte wia email an [email protected] danke im voraus

ciao naja habe ein 12v bat, habe marine boxen und marine radio drinnen kostte zwar mehr aber das passt mit antenne in der box passt kosten 400.-

 

 

ciao

Hab jetz grad was gebastelt, da mir noch eingefallen ist, dass wir alte PC-Boxen rum liegen hatten.
Allerdings stand nirgends auf wieviel der Trafo die 230 V AC runtertransformiert.
Ich hab einfach mal angenommen dass es so zwischen 10V und 14V (bei ca 1000 mA die vom Trafo kommen) sind.
Also Boxen aufgebrochen (eleganter gings nicht) Kabel zwischen Trafo und Platine gecuttet und zum Testen an nen Universaltrafo mit 12 V angeschlossen. Hat super geklappt.
Werde jetzt mal ein Handschuhfachtaugliches Gehäuse für die Lautsprecher bauen.

einziges Problem, dass ich mir vorstellen kann ist, dass wenn interne Verstärker (der an nem passiv Kühler hängt) für 10V ausgelegt war und recht heiß wird (nach 1 min Musik hat man schon ne Erwärmung des Kühlers feststellen können). Oder dass die Boxen für mehr Volt ausgelegt waren bzw. nen recht hohen Stromverbrauch haben und mir schnell meine Batterie leer saugen. Aber das werd ich die Tage mal ausmessen.

Und wenn der Trafo max ca 1 A gebracht hat, dann würde ne voll geladene Batterie mit 10Ah ja min. 10 Stunden laufen, wenn mich meine eingerosteten Elektrik-Kenntnisse nicht träuschen.