großes problem mit vergaser - wichtig!!!

also ich habe heute mein roller auseinander gebaut weil ich den zylinderkopf neu abdichten wollte… aber die scheiß dichtmasse war nicht dicht… also nochmal gemacht… ich hoffe dass jetzt der zylinderkopf wieder dicht ist… aber ich habe natürlich auch noch der vergaser putzen wollen aber dann ging die schraube nicht auf wo ich an der schwimmer komme…und dann hab ich die gelbe oder goldige schraube rausgedreht die an der linken seite ist… die war bei mir ganz reingedreht muss das schon so sein…? und dann hab ich noch an der schraube da ziemlich an der nähe gedreht mit der feder dran… also an der seite… nicht oben am gaszug die schraube fürs standgas… an was für einer schraube hab ich da gedreht und wie muss die drann sein… auf jedenfall läuft der roller jetzt fast nicht mehr und wenn er läuft, läuft er viel zu fett wie ich denke… also er raucht ziemlich und dreht überhaupts nicht mehr gut… wodran liegt es jetzt? ist der motor doch noch nicht dicht oder sind die vergaser einstellungen falsch? ich hoffe ihr könnt mir helfen… weil davor ging er ja auch ganz gut…

wäre wirklich wichtig… oder ihr zeigt mir ne seite wo gesagt wird wie man der vergaser einstellen kann…

also danke im voraus…

du meinst die mit der Feder? Läuft der Roller im Standgas sauber?
Wenn ja, dreh sie ganz rein, dann soweit raus bis der Roller leicht hochdreht und dann wieder ein bischen rein! Müsste passen.

ich seh nix vom bild [?[]
nur dein avatar! gib mal einfach den link an oder beschreibe es har genau was fürn vergaser und an welcher du warst!

also da hab ich nichts rumgedreht…

ich hab jetzt mal ein foto gemacht wo ich überall ne schraube rausgedreht habe, da hab ich es blau umrahmt…

ist leider nicht besonders scharf… aber man kann es schon noch erkennen…

also vielleicht könnt ihr mir so weiterhelfen

also jetzt brauch ich nur noch eine einstellungen… und die müsste man auch so mit meiner erklärungen sagen können…
also am vergaser an der linken seite kommt eine schraube waagrecht raus die man von hand rein und rausdrehen kann… wie muss ich die hindrehen und was hat die für ne verwendung?
und was kann ich machen wenn ein gewinde am vergaser am arsch ist und die schraube die da rein gehört keinen halt mehr hat und dadurch der vergaser saumäßig benzin verliert und in dem zustand unbrauchbar ist… gibt es eine andere möglichkeit als ein neues gewinde rein zu drehen?

also jetzt doch noch… so halb halt… jetzt zeigt es links immer bei mir unterm namen an… man sieht die kreise jetzt leider nciht mehr… aber wenn man das bild anschau da die zwei linken düsen… oder halt einstellmöglichkeiten… da hab ich rumgedreht… also bitte helft mir

also del’orto 16.10

einfach die linke goldene an der seite… die war schon ganz reingedreht und ist ziemlich lang und dünn… und dann noch so ne schraube mit so ner feder dran oder so… die steht waagrecht nach links weg…

hast du zufällig die schraube beim choke zug rausgemacht? also die wo du ein element rausnehmen kannst an der seite und wo ein „draht“ dran ist [?[]
wenn ja is das kein wunder ;D

das hat jetzt leider nicht geklappt…sorry

ja ok danke ich werds mal checken