Gilera Runner 180 scorpion abstimmen

Hallo an alle Schrauber.

ich habe letztes Jahr meinen kompletten Motor überholt. Vollwangen Welle,172ccm Malossi, Multivar, Malossi Riemen und Malossi Delta Clutch.

Jetzt hab ich mir eine scorpion tüte zugelegt.

hat jemand die variomatik abgestimmt mit ähnlichen Parts wie meiner hat.

 

Sooo , noch mal zu meinem o.g. Vorbericht : habe jetzt die Position an der Düsennadel  verändert , habe jetzt die 3.Kerbe von oben gewählt .... Motor spricht im mittleren Drehzahlbereich besser an , danach noch bei warmen Motor Standgas und Leerlaufgemischregulierschraube neu abgestimmt und " Super lauf " ......

Bei Nutzung von AB und zügiger Fahrweise auf der Bundesstraße ist der Verbrauch auf ca.4,2 --> 4,5 Liter / 100 Km/h angestiegen .... und bei 92 Kg Lebendgewicht .... lach ....

runneropa ( BERND )

Fahre selbst einen 180er FXR mit dem Scorpion und ich hab dem einfach einen CarbonDämpfer von einer 125er Aprilia gegönnt damit ist er um ein vielfaches leiser. [H]

Hallo ,

ja dann haben wir ja das gleiche Fahrwerk aufgerüstet ..... wobei ich nach kurzer Einfahrzeit vorn in der Gabel ein Ölwechsel vorgenommen habe , die Losbrechkraft der Gabel war also Grotten schlecht , lag wahrscheinlich am """ preiswertem """ Gabelöl vom Werk aus , wenn man überhaupt von Gabelöl reden konnte .....

Vergaser 20,5 Dellorto : mit Malossi Filter E 5 , Der Verbrauch liegt mit ca. 80% Bundesstraßenanteil bei ca. 4 Liter / 100 Km , muß dazu sagen das die lange Malossi Übersetzung hier dazu beiträgt das ein runder seriöser Motorlauf statt findet ....

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hauptdüse 110

Nebendüse 50

Düsennadel 7

Düsennadelstellung ist die 2.Kerbe von oben

Gasschieber 40

Zündkerze NGK BR9EIX       ( mit NGK Racing angegossenen Silikonkabel / Kerzenstecker )

Zur Düsennadelstellung :

Bis in den mittleren Drehzahlbereich """ sprotzt """ der Motor ein wenig , also kein stottern , bis hier ist mit die Düsennadelstellung " mit ausschlaggebend " aus dem Grund werde ich demnächst die Düsennadel in die 3.Position von oben bringen , ich vermute das es in diesem Bereich ein wenig an Sprit mangelt ....

runneropa ( BERND )

 

Hallo , wenn du den originalen 20,5 Dellorto mit dem was du alles verbaut hast SUPER abstimmst hast du eine Leistung erreicht wo das originale Fahrwerk an seine Grenzen stößt , außer du schnullerst um die Kurven , lach , investiere dann lieber in Fahrwerkskomponenten , Gabel + Federbein + Reifen + Bremse  ..... usw.... da hast du mehr Freude dran als wenn du noch 1 oder 2 PS raus lockst ....

runneropa ( BERND )

Oder du zerlegst ihn TOTAL läßt ihn Strahlen und Pulvern ......

 

Ja den malossi Kopf hab ich auch drauf. Vl membranblock ist auch verbaut.

Der orginal Pott bei mir ist durchgerostet. Und da hab ich dann auf den scorpion umgerüstet, weil dieser aus Edelstahl ist.

Ich werde mal die 14,5 Gramm rollen ausprobieren. Momentan hab ich 12,5 Gramm verbaut.

Ich bin noch am überlegen ob ich den 25er verbau.

Hallo ,

meine persl. Meinung zum Scorpion  : Er mag ja Super leicht sein aber er sieht noch mehr Kacke aus als die original Tröte , und zum Preis : da hätte ich tagelang nicht pennen können , da hätte ich eher mir einen neuen originalen für 240 € gekauft , nun ja , jeder hat seinen Geschmack eben ..... so soll es auch sein ..... nur schon die Optik verleitet die Grünen doch einen anzuhalten und den Roller unter die Lupe zunehmen ..... nur schon das Ansauggeräusch meines Malossi Luftfilter E3 reicht mir schon in der Stadt und muß damit auf Schleichfahrt gehen ...... lach ..... lach ....

Du schreibst wie du die Tröte leiser bekommst : der hat doch eine ABE ????? Warum also leiser ?

Und das mit dem Hitzeband , neee ....

Wenn du die Tröte " Innen " mehr isolierst kann er nicht mehr das bringen was er verspricht --> mehr Leistung ......

Und zu den Variorollen-Gewichten 14,5 gr. :

Bei mir geht er vom Ampelstart ( Vollgas und nach vorn gebeugt ) zügig weg und ohne Drehzahl-Loch bis in die Enddrehzahl , so muß es sein .......

Da die Malossi-Rollen zum Sommerende an einigen Stellen bereits eine Fläche angearbeitet haben werden diese dann auch erneuert .... ----- wer Leistung will muß Opfer bringen ----- lach ...

runneropa ( BERND )

 

Hallo sei gegrüßt ....

Der Malossi Kopf fehlt ... oder hast du nur vergessen diesen aufzuzählen ?

SIP Krümmer ..... ?

Malossi Membrane VL 13 ?

Ist zwar schwer und sieht kacke aus - aber ich schwöre auf die originale Tröte vom 180ziger ......

Ein langes Getriebe wirst du ja ab Werk bereits haben ...???

Empfehlung :

Malossi HT Rollen 20x17 --- 14,5 gr.

Malossi Luftfilter E5

Wenn das alles TOP abgestimmt ist hast du richtig Freude .....

runneropa ( BERND )

 

Vom fahrwerk her ist schon ne sebac Gabel drin und hinten en bitubo Federbein. Er liegt super auf der straße. Welche Düsen Größen peil ich ca. Bei meiner Konstellation an???? 

Also ich hab jetzt 14,5 Gramm gewichte drin. Läuft super..... anfahren ohne wheelie das nicht möglich.

Aber der scorpion ist mega laut und recht wackelig. Also so fahren ist fast gar zu gefährlich, weil die Rennleitung das bestimmt nicht so toll findet. Wie bekomm ich den auspuff leiser??? Hab schon gehört das dieses hitzband was bringen soll. Haben sie hier zu Erfahrungen??