gewichte???

Servus wollte mal fragen was ihr alle den so für gewichte drin habt!!! und dann wollte ich noch gerne wissen ob es stimmt das ich in der Multiva nur 20/17 gewichte fahren darf???

Cu burton

Dk warum kann ich denn keine 1917 fahren??? Die sind doch genauso breit wie die 2017!! und original sind auch 19*17 verbaut!!!

Cu burton

das weis ich scooterking aber ich abe scdhon mal 1917 mit 10,7 und 2017 mit 14,5 gramm gemischt drin gehabt!!! Der roller gin sau geil 115 km/h mit original zylinder!!1 aber echte 115 nicht vespa tacho!!

Allerdings war da der verschleis sehr hoch!!

Dann habe ich 13g gewichte 20*17 ausprobiert!!! da war aber der topspeed dann wieder nur 112 km/h und der abzug war ach auserst bescheiden!!!

Am liebsten wars mir natürlich wenn es 12,5 gramm in 19*20 geben würde!!!

Die neuen gewichte konnte ich bis jetzt noch nicht ganz ausfahren aber ich hoffe das ich wieder bei 115 km/h lande!!!

Schau mal

PS: beschleunigung ist sehr gut!!! mit den neuen!!!

Habe mir noch überlegt die 14,5 mit 10,2 g gewichten in der grösse 20*17 auszuprobieren!!!
was haltet ihr den davon!!!

Cu burton

PS himmbär hast du jetzt schon was an deinem ding gemacht???

3x11,5+3x13.5, und stimmt: 20x17 ist richtig!

Gruss, D.

@himbaer: Stimmt, wo gibts die? [:D] [:D]

Gruss, D.

Der Verschleiss ist an sich kein Problem.
Trotzdem war ich von dieser Lösung ohnehin nie so begeistert.
Kam mir irgendwie unsauber vor, obwohl sich im Fahrbetrieb keine Probleme ergaben. Will jetzt aber eh wieder schwerere, 13,2, dann hat sich das sowieso erübrigt. Warum es aber zw. 11,5 und 13,2 keine Gewichte mehr gibt konnte mir noch keiner erklären. [?[] [?[]

Gruss, D.

das ist ja geil!!! Sag mir bescheid wie es gelaufen ist!! Was hat den der bekannte von dir für ein bj??? gibt nämlich wieder neue regelungen!!!

Cu burton

hast du mit dem tüv dort schon mal telefoniert oider schon mal mit dem Sachbearbeiter der dir das zeug einträgt???

cu burton

@ DK 96 ok habe mich eben erst schlau gemacht die gibt es anscheinend tatsächlich nicht aber wenn du zwei unterschiedliche Gewichte drin hast wie sieht es dann bitte mit dem verschleiß aus dann müssen die doch immer zu unterschiedlichen zeiten gewechselt werden oder etwa nicht ?

Hallo @Kweide,
wie hoch ist bei Deinem Scooter die Reso-Drehzahl? Es gibt 10,5g, 10,2g, 9,5g,… Rollen beim SCK.
Gruß
Scooterking

Hallo DK96!
In der aktuellen MOTORETTA ist auf der ersten Seite(zum ausklappen)eine Anzeige für Rollen 20*17 von 8,5/9,0/9,5 und dann in 1,0 Schritten weiter bis 15,5 also auch dein 12,5 dabei.

sind das denn dann auch Malosssi gewichte ???

Cu burton

servus burton fahre immer noch orginal mit 14,5 Gramm !

Hi,

fahre die original Malossi Gewichte die bei der Multivar dabei waren. Passen ganz gut zu meinem Runner. Werde aber demnächst einmal leichter ( so um 10 Gr ) testen

@ burton ich selbst nicht aber ich kenne jemanden der sich alles eintragen hat lassen und ich werde mit dem seinen Schein&Brief natürlich mit ihm zu dem selben TÜV-Prüfer fahren !

Hallo,
ich kann es Dir sagen, @DK96! Natürlich in Köln. Bei SCK. Und zwei versch. Gewichte zu verbauen ist/kann sehr sinnvoll sein. Die Theorie sagt in diesem Fall, dass die Wegfahrdrehzahl dabei etwas höher liegt, da zuerst die schwereren Gewichte alleine „greifen“. Der Verschleiß müßte demnach bei den schwereren Gewichten ETWAS höher sein.
Gruß
Scooterking

PS: @ Burton, natürlich kannst Du auch die 19ner Gewichte verwenden. Diese haben nur den kleinen, aber doch entscheidenden Nachteil, dass der kleinere Durchmesser der Rollen den Variomat nicht mehr ganz „öffnen“ kann, will sagen, der Belt geht nicht mehr ganz nach oben, deutlich weniger Topspeed!

[ Dieser Beitrag wurde von scooterking am 16.04.2002 editiert. ]

@ Burton leider noch nichts denn ich brauche umbedingt die Werkstatt eines Kumpels dafür die zurzeit ununterbrochen mit Landwirtschaftsmaschienen voll ist , weil ich alles in einem aufwasch machen will z.b. hinten Bitubo Federbein Malossi Vario & Belt , Malossi Übersetzung , Malossi Delta Clutch denn ich will nicht immer alles 5mal aufschrauben . Und für vorne bin ich immer noch am überlegen ob ich Mallossi oder doch Paolie einbauen soll , dann werde ich auch erst mal nur denn Malossi Kopf draufklatschen da ich im moment mit einer Tunningsfirma in Germering in verhandlung stehe wegen Orginalmotorüberarbeitung ! Aber glaube mir eines habe jetzt jemanden an der Hand der hat wie gesagt dieses ganze Tunningszeugs bereits eingetragen macht wohl irgendein TÜV in Augsburg daher steht dem umbau ausser der Werkstattplatz nichts mehr im wege !
[:shock1:]

Es gibt aber noch 13er ok das macht nur 1,2 Gramm aus!
[:nuke:]

@ Dk 96 und was soll das bringen ? kann mann doch gleich 6mal 12,5 Gramm nehmen oder nicht ![H]