Getriebesalat????

Seit heute kann ich die Schaltraste voll durchdrehen. Das heißt zum Beispiel das ich in der Stellung wo normalerweise der 3. drin ist, den 1. drin hab und die Gänge teilweise gar nicht mehr reingehen und halten. Der Motor wurde vor 2500Km neu aufgebaut, auch neues Schaltkreuz.

Kann es sein das nur die Schaltraste im Arsch ist oder im Getriebe der Fehler sitzt???[:smokin:]
Gruß Daniel

kann natürlich sein das sich deine zahnräder verschoben und vetauscht haben, das wäre natürlich sehr schlimm und kann auch gar nicht vorkommen.

Nein jetzt im ernst, das kann eigentlich nur an der Schaltraste liegen, oder vieleicht hacken auch nur die züge.

Gruß Dustin

vielleicht ist das schaltkreuz lose.
ist die schaltraste ausgeschlagen.
oder der schubklotz abgeschert.
mir ist auch schon das ein oder andere gebrochene schaltkreuz
untergekommen, wo die bruchstücke durch den rest geschoben, willkürlich irgendeinen gang einlegen

moin,
also höchst wahrscheinlich ist dein schaltarm gebrochen!
(der liegt in der schaltraste)ist mir auch schon zwei mal passiert.
mach einfach mal die raste ab und schau nach!
Gruß André
Vespa rulez