Gesucht wird das optisch Schönste und mit dem meisten Style ausgestattete Vespamodell!

Hallo!

Es wäre mal interessant zu erfahren welches der vielen Vespamodelle optisch den meisten Reiz auf uns Blechrollerfahrer ausübt!

Ich fange mal an und für mich ist die Vespa 90 SS das schönste Vespamodell!

Grund: zierlich, handlich, sportliches Design

So jetzt seid ihr an der Reihe!

LG,

Knopf

Auch wenn ich jetzt gesteinigt werd.
Die Vespa 50 HP gefällt mir noch am allerbesten

[media]http://website.lineone.net/~smallframes/50hpguide.htm[/media]

T5, was sonst → Wegen des Lenkers, des Hecks und des Motors… Meinetwegen auch als LML… Und alles mit Trapezlenker, solange es keine Schmalrahmen ist… Und matte Cutdowns sowieso…

Ich bin da erher von der Lampe unten Fraktion. Find ich absolut estetisch.Irgentwann hol ich mir auch mal eine. Im Moment muss ich mit meinen 2. und 3. Platzierten, der VNB6T und der Primavera vorlieb nehmen. Ist aber auch nicht zu verachten.

Gruß

Andre

Optisch find GS-4 an schönsten

Ich schließe mich Euch beiden an … sind wohl die schönsten Modelle … Komme aber aus der Custom <> Szene und finde deswegen Cuts und schön lakierte auch wunderbar … mein Freund hat da noch einen schönen zuhause mit einem Giger Bild vorne drauf …

1. Favorit GS4:

2. Favorit PegPerego:

lest euch mal die Beschreibung durch, jimmigs über jimmigs....

Nichts geht über die Königin Hofmann! Ein Traum auf Rädern!

vespaseppel, das kannst du doch nicht ernst meinen ! Ok, Du kannst das

Meine Lieblingsmodelle sind meist Modelle aus den Ende der 50ér Anfang der 60ér. Dicke Backen und Largeframemotor, daher kommt meine GL ganz nah ran. Da kann ich mit meinen 1,92m auch locker mit Schwingsattel sitzen.

 

Sven

 

Mein Liebling ist die GS 3...

und die et3/pv

Alles vor PK/PX ist schön

Favoriten sind GS4 , Lampe unten , 180ss , Rally ,Sprint

 

Gruß Wolle

[quote user=„kleinelücketuning“]

vespaseppel, das kannst du doch nicht ernst meinen ! Ok, Du kannst das

Meine Lieblingsmodelle sind meist Modelle aus den Ende der 50ér Anfang der 60ér. Dicke Backen und Largeframemotor, daher kommt meine GL ganz nah ran. Da kann ich mit meinen 1,92m auch locker mit Schwingsattel sitzen.

 

Sven

 

[/quote]
Ist mein nüchterner Ernst.
Ich beurteile halt vom Praktischen Aspekt im Einklang mit ausgereiften Linien