Gerbauchten Bitubo gekauft

Hi!

Ich hab mir letztens nen gebrauchten Bitubo für vorne geholt (altes Modell, nicht verstellbar) und hab ein paar Fragen:

Das war total schwer den auf die untere Fassung zu kriegen, also nur mit viel Gewalt… Habe mit der Suche alte Posts gefunden wo der auch nur schwer bzw. mit dem Hammer passte, ist die Passgenauigkeit da immer so übel?

Ausserdem hat der Bitubo an der Unterseite in der roten runden Fläche in der Mitte ein Loch (da kommt aber nix raus oder so), wofür ist das gut?

bist du sicher das es ein PX dämpfer ist und nicht der einer PK?

[:bounce:] GrUsS MaRi [:bounce:]

Ne klar, das ist schon einer für die PX… Die Fassung unten ist ja auch nur vielleicht nen halben mm zu eng, denke mal zu hohe Fertigungstoleranzen oder sowas [:rolleyes:] !
In nem anderen Thread hatte jemand was aus der Fassung gefeilt damit es passte…

Was isn mit dem Loch da unten drin, kann ja net original sein (ich bin mich da schon am beschweren) !
Da scheint aber noch was hinter dem Loch sein sodaß der trotzdem noch dicht ist…mh
Bei der Probefahrt machte er ansich nen ganz guten Eindruck, auf alle Fälle besser als mit dem original Dämpfer

Hab diesen Bitubo jetzt dem Verkäufer zurückgegeben, das mit dem Loch fand ich irgendwie verdächtig, ausserdem ist der glaub ich mal eher schlecht nachlackiert worden…
Wenn der nächste auch net passt wird gefeilt [;)]

Kann man bei neuen Bitubos eigentlich wieder bedenkenlos zugreifen? Hatte da mal was von Steckenbleiben etc. gelesen, geht das jetzt wieder [?[]

problem hatte ich bei meiner alten px auch schonmal, musste nur mit ner feile die aufnahme oder bitubo bissl anfeilen, eher die aufnahme! dann klappts auch mit dem roten!
nur nicht versuchen den guss etwas zu biegen [:)] denn dat gayt nicht! ;D