Gehäusehälften

so nu mal ein richtiges problem, hab nen gehäuse -v50- wo die rechte gehäusehälfte, also limaseite, im unteren bereich auf eine länge von ungefähr 15cm bei angezogenen schrauben nen spalt von 0,3mm hat, wenn öl im motor ist läufts gleich wieder raus. nun hab ich noch ne andere rechte gehäusehälfte von ner pk, die sitzt wie der berühmte arsc… auf dem eimer ganz plan. gibt es gründe dagen die beiden hälften nicht zusammen zu verwenden? denke da an die fluchtung für die wellen.

gruß mopedkerl

Hi,

ich würde auch die finger davon lassen.
motorhälften sind normaler weise nicht kompatibel!!

[:bounce:] GrUsS MaRi [:bounce:]

Hi, hatte das selbe Problem, derjenige der mir den Motor überarbeitet hat(Andi Wrobel v, Worb5 Scooterparts) hat mir schwer davon abgeraten, weil er meinte das die Lagersitze
bei versch. Gehäusehälften nie genau Paralell liegen und das
man auf kurz oder lang massel hat
Kann aber auch gut gehen, perfektionisten lassen aber die Finger davon glaube ich.

Gruß