Garelli! Original Halter ab?

Wenn ich einen Garelli TÜV gerecht (och ne, der schon wieder) montieren will, muss/soll/darf ich dann den original Halter für die seitliche Schraubung des original Kotflügels (hä?) abflexen??? Die einen sagen JA, die anderen NEIN, was is denn nu Sache???

Hätt ich gern mal gewusst…

Danke im voraus,
Basster

Auf jeden Fall!

Wobei ein normaler Tüvmensch oft schon grosse Augen kriegt wenn er eine nackte Einarmschwinge sieht. „Ja is denn des no originol?“ Hat meiner als erstes gefragt. Ja guter Mann, so werden Vespas schon seit über 50 Jahren gebaut…
Also über einen fehlenden Halter wird sich kaum einer aufregen, und ein Garelli bekam man (bis jetzt) eigentlich immer durch n Tüv, ausser ein Vollarsch der gestern Abend seine Alte im Bett mit seinem besten Kumpel erwischt hat stellt sich quer[:D]

Gruss P.

Scheisse der Spruchh war goil!

öhm warum willst du das garelliblech eintragen lassen???
das ist nicht nötig!
oder habt ihr echt prüfer die sich über so einen kleinscheiß aufregen???
solange da keine grundlegenden konstuktionsänderungen vorgenommen werden (gewicht/länge des fzg.,…) und das ding nicht „brennbar“ ist (mir wollte mal ein prüfer weißmachen das ein carbongarelli feuergefährlich ist…) sollte das mt einer "anbauprüfung " ok gehen.
also „…ah ist fest, bremse geht auch noch - ok!“

also ich würd mit dem flexen warten bis der garelli eingetragen ist.
auf jeden fall vorher mal mit nem tüv-heini drüber sprechen.
wäre doch ärgerlich wenn du ihn im nachhinein wieder draufmachen müßtest.

gruß, tom

…also mein Prüfer hätt mir glaub ich am liebsten die Betriebserlaubnis für das Fahrzeug entzogen als er den Garelli gesehen hat… hat mir ja auch keene Plakette deswegen gegeben… Naja, Donnerstag gehts mal zur DEKRA und dann muss ich weitersehen für den Fall, dass es dann immer noch keine PLakette gab… glaub ich aber nich mehr dran…