Garelli auf 50N

Gude die Damen und Herren, ich hatte diese Frage schonmal gestellt (mit mäßigem Erfolg, probier ich es halt nochmal). Folgendes gibt es da draußen an den PC`s jem. dem es geglückt ist einen Garelli Kotflügel direkt am Rad auf eine 50N mit Bitubo zu basteln? Ich gebs nämlich bald auf. [:’(]
Oder weiß jemand ob die Gabel einer PK in die Chassis der N paßt soeine fliegt nähmlich noch in der Garage rum, (ist aber nur Notlösung da ich mir dann den Bitubo für das Gabelding noch extra kaufen müßte). Also Leute Ideen in den Topf, quirlen und helfen. Danke, Grüße, kill-plastic, Thörty[:dance1:]

Danke die Herren, somit ist mir doch endlich mal geholfen. Will sagen dann kanns ja mal losgehen (was willste bei dem sch… Wetter auch anderes machen als sich die Hände schön mit Rolleröl einzucremen). Gude, kill-plastic, Thörty[:dance1:]

Jep, habe auch eine PK-Gabel drin, funktioniert sehr gut. Meiner Meinung nach hat sich das Fahrverhalten ebenfalls verbessert!
Kannst das Garelli aber auch auf der V50-Gabel benutzten. Mußt dir halt eine Halterung aus zwei Stahlstreben zurechtbiegen die du dann am untersten Teil des Stoßdämpfers befestigst! Ist etwas fummelig, aber allzuschwer ist es nicht! Versuchs mal, klappt bestimmt!

Gruß, Stephan

die pk gabel passt . zum rest kann ich dir nichts sagen

PK gabel ist erheblich besser von der Bremse und der Federung her. Musst eine neue Nut fürs lenkschloss rinfräßen, geht aber schnell und leicht mim dremel oder ner flex. Wobei, Garell an der PK musst du auch ein bischen pfriemeln… egal, wär ja langweilig wenn Vespa schrauben so einfach wär wie Lego bauen…

Sehr gut, passt sie auch in Bezug auf Lagerpfanne, Lenkradschloss und Länge? Gruß, kill-plastic. Thörty

Hallo Thoerty

Hier ein Bildvon der PK gabel mit Garelli