Gangeinstellung!!!!

Sorry leute wenn ich mit so einem blöden thema komme,aber ich hab meine vespa noch nicht so lange und hab dem entsprechend noch keine erfahrung.
-Also mein Problem ist, dass ich die gänge nicht eingestellt bekomme.vielleicht könnt ihr mir irgentwelche tipps geben oder so.
-Das andere problem ist, dass ich keine Ahnung habe wie ich das getriebeöl genau auswechsel.
Schreibt zurück!!
Vielleicht gibts auch jemanden der mir vor ort helfen will.ich wohne in Stuttgart.
BITTE HELFT MIR!!![:’(] [:’(] [:’(]

hi,
die Züge kannst am Motor mit Hilfe der Hohlschrauben spannen.
Ablaßschraube sitz ganz unten am Block- Einlaß ist oberhalb der Schaltraste- 250ml müssen rein(PX).

greets[:drink:]

Die ganze 250ccm. Flasche

Schaltzuege einstellen geht so:
-den Schaltgriff auf neutral stellen und checken das auch wirklich neutral ist!
-Schaltrastenabdeckung ab
-Der Federarm muss in der Zweiten Vertiefung vom Motorblock gesehen aus sitzen.
Kombizange an das ende des naeher zum motorblock liegenden zuges und etwas ziehen(sachte!!!)
-Nippel justieren falls notwendig und wieder festziehen
-anderen zug mit der kombizange ziehen und nippel justieren.
-immer drauf achten dass der Griff in neutral bleibt
Funktionuckelt ganz gut musst nur sachte sein und den Griff im Auge behalten.Freund oder Freundin sind da sehr hilfreich sagt meine erfahrung!
Und erst das alte oel komplett ablassen bevor du neues einfuellst.

und wieviel Öl kommt bei ner V50 Bj 74 rein?
Danke schon mal im Vorraus[:)]