funke zu schwach

Hallo Forum
ich wollte die Vespa von meinem Dad wieder in schuß bringen , sie stand 2 Jahre . Es ist eine 97er PK50XL2 und irgendwie ist der Funke nicht wirklich stark sondern „hellblau“ und sehr schwach.Sie springt zwar an aber nur nach langem kicken.Ich kenne nur die "alten " Zündungsarten mit Kontakten .Gibt es eine möglichkeit die Ursache zu Testen oder hilft da nur auswechseln von Zündspule u.s.w ?

ich geh mal davon aus;
ich werde mich am WE nochmal drüberher machen wenn die Teile da sind. Ansaugstutzendichtung und diese of beschriebene Filz-b.z.w Oring.Ich hatte auch schon die befürchtung das es der Kulusimmering ist.

ich dachte mir ich wechsel es gleich ist schon ne Zeit drin

hab mich da jetzt auch mal registriert [:)]

Gruß alucarD_PK

http://people.freenet.de/alucarD_PK/ <<<

Danke „Oba“[:D] [:D]
Ich habe schon eine neue eingebaut und es hat nix geändert,
werde mal am WE durchmessen wenn ich dazu komme.
Übrigens hatte ich mich auch in „Deinem“ Forum agemeldet
(schleim)
Gruß Tom

Werd ich machen
gibt es eine andere möglichkeit festzustellen ob der Simmering undicht
ist ausser am Getriebeöl zu schnuppern ?
Nebenbei und nicht zum Thema gehörend:
Ich habe 85-88 Kfz-Mechaniker gelernt und verschiedene 2 Takter gefahren aber ne Vespa is was anderes

Mein Vorschlag zum Thema Forum: www.vespa-50.de

Vielen Dank „Opa“
werde darauf zuück kommen wenn ich nicht weiterweiss
will aber erst mal ne Inspektion machen mit Getriebeölwechsel , den Tank mit bremsflüssigkeit reinigen,den Gaser reinigen u.s.w. Habe durch die Schichtarbeit und meinem kranken Dad aber nicht so viel Zeit.Die Wespe läuft ja nicht weg [;)]

Ach nebenbei :
finde es Cool das du deine Freizeit opferst und anderen hilfst.
[;)]

ups ich dachte die http://31872.dynamicboard.de/ gehört zu dir
sorry