Fragen zu PX 125 Tuning

Hi Leute.
Bin gerade dabei meine Px125 mit einem 177er Polini auszurüsten.Fahre Sito Plus und 24 Si.Übersetzung soll original bleiben.Ich will am Motorgehäuse auch nicht fräsen.
Welche Düsen soll ich einbauen(zum Einfahren und danach)?.
Wieviel Kmh kann ich erreichen mit og.Modifikationen?
Bringen leichtere Lüfterräder was,oder kosten die nur ne Menge Kohle.
Zündung 19grad oder 23grad.
[?[] [?[]
kann ich die Modifikationen eintragen lassen.Fahre ne 91er

Der Einlass vom 125er ist genau 20mm Breit!
Wenn man da jetzt ohne zu bearbeiten einen 24Gaser drausteckt bringt das gar nix!
(Ich sitze gerade neben einem gespaltenen Gehäuse!)
Grüße, Thörty

Hi, muss ich jetzt die überströmer am zylinder bearbeiten,oder gehts auch ohne.
wie schnell läuft die PX mit originaler kupplung und o.g. Maßnahmen.
Wieviel Zähne sind zu empfehlen.

Kann ich denn den 20er Gaser fahren,wenn der 24 nichts bringt.Läuft die Karre denn auch mehr als die berühmten 85kmh.
Kann ich die 22er Kupplung ohne weiteres raufbauen,oder muss ich den Primär auch ändern(Motor zerlegen).Tut mir leid,das ich keine so richtige ahnung habe.habe mein roller erst seit 3 monaten.Bin sonst KTM LC4 gefahren!?

klar kannst du denn 20er si weiter fahren musst halt nur die bedüsung ändern
also wenn du aber denn motor zerlegst und auf original welle bleibst kannst du wenn du nenn 24er gaser fahren willst denn einlass nach links und rechts 1-1,5mm breiter machen (aber die welle muss noch die drehschieberfläche gut abdichten)(originale welle)und nach vorn und hinten 2-3mm weg nehmen um die steuerzeiten zu verlängern hast du das getan kannst du aber keine rennwelle (drehschieber)mehr fahren da die die steuerzeiten schon länger hat und das gemisch wieder in den gaser strömen würde
und bei dem polini musst du etwas die überströmer anpassen leicht wegfeilen dremeln aber aufpassen das gehäuse ist sehr dünnwandig an einigen stellen was du aber machen kannst ist hinter dem zylinderfuss das gehäuse richtig reinigen (staub und fett frei) und die stellen mit kaltmetall auffüllen wenn das ausgehärtet ist kannst du bedenkenlos die überströmer anpassen
habe bei meinem polini die fenster der überstömer (zylinderfuss) mit dem dremel viereckig gemacht (die ecken sind schön rund)da sie original leicht abgestufft sind

Also den Polini würde ich nicht mit nem 20er Vergaser fahren. Das mag ja auf nem DR noch Sinn machen, auf nem Polini verlangt’s schon einen größeren Gaser. Gerade wenn man den nicht nur P&P fährt, sondern die Überströmer anpasst und einen Rennauspuff fährt. Mit nem 24er ist man da eigentlich gut bedient. Anpassung wäre natürlich von Vorteil. Würde auf 'nem 177er auch die Übersetzung überdenken und evtl. auf 23/65er Primär zurückgreifen, die kann der Motor gut ziehen.

Zylinder bearbeiten muß nicht unbedingt sein, auf jeden Fall nicht, wenn man den eh nur gesteckt fährt. Die Kanten entgraten sollte man aber schon. Die Dinger sehen ja echt schlimm aus, echt keine saubere Arbeit.

px 125 max 90 kmh mit einer 22 zahn kupplung statt 20 um 100 kmh mehr ja aber nur mit 177 ,verbaue jedes 20 motoren, das billigste eingfachste ist dr 177 24 si ori topf 22 zahn 3 scheibe kupplung und das geht super mit 3 liter sprit vebrauch
ciao

muss auch sagen das es von motor zu motor unterschiedlcih ist , aber zb 20 20 si mit pinasco 1777 ging bei mir nur halb gasss dann aus jetzt 24 nur gesteckt geht super verbrauch 4 liter aber dr ist viel besser haben dr motor der geht und briahct mix 3 liter geht aber besser mehr kraft und schneller also ciao

aja warum gehen sie dann oben besser und haben mehr kühlung , geh bitte wider so einen der nix weis , mach net die leit verrecükt ok die armen was ganz frisch san dere

Achja und: 24er Gaser ohne Fräsen ist das Geld wohl nicht wert, Phantomas hat mit seinem Telegrammstil schon angedeutet dass er zwar besser kühlt (aber dafür auch mehr säuft), in Sachen Leistung wirds aber nicht viel bringen und in Sachen Haltbarkeit wohl auch nicht (DR ist klassischer PLug&Play Zylinder, übrigens sehr empfehlenswert). Größere Hauptdüse und los.

Gruß Bene

polini sachte einfahren, hauptdüse so 118 , sito plus a schass , streift in der kurve nut l´sut, be 3 mischrohr, 22 zahn kupplung 3 scheiben kostet 55 euro haltet genau so wie alle und hast keien mädchen kupplung und geht 110 ok

also zündung würd ich auf 19 grad einstellen.

http://www.setup-largeframe.de.vu/

da stehn viele setups drinnen. vergleich halt mal

ich bin mir nicht sicher, ob der 24er gaser was bringt ohne zu fräsen…

Kupplung kannst du auch ohne Gehäuse spalterei tauschen, dazu den in Fahrtrichtung gesehen linken Deckel ab und die Kupplung getauscht. Achtung auf den Halbmondkeil!! Leichteres LüRa ist umstritten, beim DR würd ichs nicht machen. Mit Moppedschein Eintragung möglich.Zündung siehe Schweinchen.

Gruß Bene