Frage zum Thema Übersetzung!!!!!!

hallo zusammen,

würd meine P150X Bj.1979,mit Cosa FL II-Kupplung(21Z.);gerne länger übersetzen,hab gehört,daß das auch funktioníert,ohne den ganzen block auseinander nehmen zu müssen,indem man das kupplungsritzel wechselt oder so,weil ich hab keinen bock den ganzen motor zerlegen zu müssen,wenn es anders auch geht!
kann mir da irgenwer von euch behilflich sein???
mit bestem dank im voraus!

greetz
scooterist
[:sex:]

das is das blödeste,das ich je gehört habe!!![:@]

em wie viel kriege ich ina 125er mzor rein???
bis 22 z. oder???

seht zu jungs!!![:drink:]

Mag sich ja blöd anhören, stimmt aber, weil die Breitreifen
nicht nur breiter sind, sondern auch einen größeren Abroll-
umfang haben.
Nur´n anderes Ritzel geht bei Dir glaub ich nich, weils die
Cosa-Kupplung nur mit 21 od. 23 Zähnen gibt und für 23Z.
musst Du schon wieder den Motor zerreissen(anderes Primär-
ritzel). Oder Du baust Dir wieder die Orig. 150er KULU mit
22 Zähnen ein…
Da ist die Idee mit dem Reifen vielleicht gar nich soo doof…
(Schau Dir doch einfach mal links unter „Technik“ die Kombinations-
Möglichkeiten bei den Reifen / Kupplungen an).

Gruß Waschtl[:bounce:]

was los kann mir keiner,von euch helfen?
das kann doch nicht sein,oder wird hier neuzugängen nicht geholfen???

Mit nen Breitreifen kannst du die Übersetzung verlängern ![:drink:] [:drink:]

g Das ist nicht blöde sondern funktioniert! Und wenn du bei der Cosa-Kupplung bleiben willst ohne den Motor aufzumachen ist das die einzige mögliche Lösung: Die 23Z-Cosa-Kupplung passt zu 95% nicht auf dein grosses Primärrad drauf! Die alten 150er hatten zwar eine etwas andere Primär als die anderen PX-Smallblocks, ich glaube mit 67 Zähnen, aber auch da dürfte die 23Z nicht draufpassen! Lösungen: 65Z-Primärrad von der 200er draufbauen (Motor auf, Getriebe komplett raus, Zahnrad umnieten), dann passen 21Z und 23Z Cosa… Oder eben der dickere Hinterreifen. Da kommts auf den Abrollumfang an! Z.B. 130/70er Reifen lässt die Übersetzung fast gleich, der 120/90er macht schon >10% länger!

@PX166: Ja, das funktioniert. Nur die 200er hat ein anderes Primärrad.
MfG, Danielsun.

Hallo,

wenn Du Dir eine 21 Zähne-Kupplung einbaust, dann tust Du die Übersetzung verkürzen, denn die 150ziger hat nämlich schon diese Kupplung drinnen! Die Cosa-Kupplung, oder nur das Ritzel gibts noch mit 23zig Zähnen (von der 200erter!!), aber das paßt dann auch nur in Verbindung mit dem Primärzahnrad der PX200 (mußt Du also doch den Motor zerlegen!)

Das mit dem Breitreifen ist keineswegs schwachsinnig, denn der Abrollumfang des 120/70x10 Reifens ist länger als der des 3.50x10 und daher verlängert sich die Übersetzung eben schon!

Viele Grüße,

Markus[:bounce:] [:bounce:] [:bounce:]

[:D] okay,habs gerissen!!![:D] man lernt also nie aus!!! [:look:]
danke an alle!!!

greetz

scooterist