Frage zum E-Starter

Hallo zusammen.
Hab da mal ne Frage, und zwar, ich hab mir letzens n neuen Zyli und Gaser montiert, hatte dazu auch den Motor draußen und hab hinterher alles wieder eingebaut und angeschlossen und funktioniert auch alles!Nur eine Sachen klappt noch nicht, nämlich mein E-Starter, den hab ich eigentlich auch angeschlossen(Batterie natürlich auch), aber trotzdem geht da nix, wenn ich ihn drücke hört man von hinten nur son klicken, aber keine Anzeichen von Zündung oder so!Also, kennt das jemand, oder kann sich jemand denken worans liegt??
Danke, morphois.
[:dance2:] [:dance3:] [:dance2:]

Nabend !

Was haste denn für nen Zylinder eingebaut ? Wenn das ne Tuningmaßnahme war und da ne Größere Kompression zustande kommt dann kann es schon sein, daß ne schwache Batterie das nicht mehr gebacken kriegt.

PS: Laß den E-Starter doch weg, brauchst Du doch nicht

dreht der zylinder sich überhaupt wenn du am polrad drehst ???

hab nen bekannten der hat nen roller. da war eine sicherung hinüber. weiß nicht ob deine vespa das auch ´hat

rock the house [:dance2:]

Kanns sein, dass die Batterie ein wenig schwach auf der Brust is? Wenn der E-Starter nur klickt will er meistens, kann aber nicht.

schau ma,obs massekabel vom akku richtig fest ist