Frage zu Felgen- und Reifenkominationen und Allwetterreifen im speziellen....

Hi zusammen!

Da ich so langsam mal dem Wetter angemessene Bereifung fahren möchte, stellt sich nun für mich die Frage, welche Reifen ich am besten wähle. Und ausserdem hab ich noch ne Cosa-Felge hier rumliegen, die  ja etwas breiter ist als die originale PX-Felge. Die würd ich gerne für hinten verwenden. Nur welche Reifenkennung brauch ich dann? Und welcher Reifen passt, ohne zu scheuern? Und überhaupt, welcher Reifen ist gut? Bis jetzt bin ich der Meinung, der Heidenau k58 sei der absolute Gewinner bei den Allwetterreifen. Habt ihr andere Favoriten?
Eventuell den Continental Navigator? Schwalbe Wheatherman? Oder nochwas ganz Geheimes?

Danke und Gruß
lator

Heidenau K58 ist das beste was Du fahren kannst. Fahre den mittlerweile das ganze Jahr über und habe selbst bei deutlich unter Null keine Probleme gehabt. Kommt im Sommer natürlich nicht mit den „Slicks“ mit…

Moinsen

Ich fahre aufn Gespann den K58 als 100/80-10 . Ist etwas kleiner im Umfang wie der 3.50-10 aber hielt 2500Km hinten ( Elephantentreffen und zurück ) .

 

Gruß Wolle

originalbereifung

cosa 100/90-10  auf felge 2,50-10   px 3,50-10 auf felge 2,10-10

 du kannst ohne bedenken den 3,50-10er auf der cosa felge fahren der wirkt dann breiter es könnte aber sein das er dann am kuludeckel schleift

 wenn du einen 100/90-10er auf der px fahren willst musst du den auch eintragen lassen (wegen der trachtengruppe tüv usw.versicherung )

bei der felge seh ich da keine probleme weil die felgen grösse nicht eingetragen ist und die cosa ein piaggio kennzeichen hat usw.

es sei den du willst das zur absicherung tun wenn du dir eh den 100/90-10er eintragen lässt

was du im falle des schleifen machen kannst ist entweder eine unterlegscheibe unter die felge legen den kuludeckel was nach schleifen mit der flex  bzw. du verbaust direkt ein breitreifen kit das den motor um, 10mm nach rechts verlegt verwede dann aber deine cosa felge nicht den breitreifenfegen mix von sip dann veränderst du die spur nicht negativ

 130/70-10 mit cosa felger möglich

okay, danke, dann werd ich mir die k58er holen. für den vorderreifen ists ja klar, da werd ich wohl nen 100/3.50 er nehmen, aber was kann ich auf der cosa-felge für einen fahren? da hab ich leider keine ahnung von…
gruß
lator