Frage zu Blowback

Hallo vespaschrauber,

ich hab da mal ne Frage und zwar kann es sein das die Ursache für einen Blowback auch eine zu große Hauptdüse ist?

Danke für Antworten

Gruß David

ne also meiner meinung nach hat der blow-back damit zu tun, dass wenn die kurbelwelle bei der Vorverdichterplatte nicht mehr richtig zu macht das gemisch wieder entweichen kann. Den langen ansaugweg hastd du ja auch, ohne sonen heftigen blowback.
Ich wollte jetzt nur ma wissen ob es auch andere gründe gibt.

gruß David

also meines erachtens ist ein blowback folgendes: da der ansaugweg von vergaser zum motor recht lang ist(langer ansaugstutzen) wird alles mit benzin-luft-gemisch gefüllt,aber nur ein gewisser teil selbigens kann in den motor. der rest kommt dann zurück-> blowback…ein kürzerer ansaugstutzen würde abhilfe schaffen,geht ja aber nicht…aber du könntest ne boostbottle einbauen,um dies zu verbessern.

greets! moritz