Fräsen?? Porten ??? aber wie ??? und vor allem mit WAS ?!?

Diese Frage stelle ich mich ich würde mich freuen wenn mir vllt. auch einer ein Firma empfehlen kann zu der man seine Teile liefern kann die dann auch selbstständig die Teile Fräst nach eigenen erfahrungen am Porten ...

Aber es gibt ja auch Werkzeuge für zuhause könnt ihr mir und den Mitlesern welche empfelen die leicht zu bedienen und auch nicht teuer im Kauf sind ?

freue mich auch viele Posts und verdiente Cent xD

lg schreply

Dremel, Proxxon schenken sich ned viel. Wobei es von Proxxon auch schwerere Geschütze gibt.

Ich bevorzuge den guten alten Biax.

[quote user="briggtopp269"]Fräser vom Zahntechniker
[/quote]

klar, man nehme einen Handelsüblichen Zahnfräser

Nimmst an Dremel und a dreckades Gwand, Scooter Tuning is koa Schand =)

 

Gruß aus Bayern

Wie wärs mit nem Dremel

[quote user=„joerg491“]Wie wärs mit nem Dremel[/quote]

Genau

Lord Dremel und die Korund-Scheibletten

[media]http://picture.yatego.com/images/45b72a4bbc5061.1/1739.jpg[/media]

dremel rulez

 

is zwar teurer aber hält länger als billigheimer zeug , ergo isses billiger im endeffekt, gibts auch als Luftdruck tool ...

[media]http://lh3.ggpht.com/abramsv/SB1wCSdo4hI/AAAAAAAAQKg/JJ_iUxsnj7c/1003sdfds.jpg[/media]

oder einfach die alte schule !!!

 

rausbeissen .... [8-|]

Fräser vom Zahntechniker