Federbein hinten Vespa Cosa 200

Hallo,

ich habe vor kurzem ein Federbein von YSS welches passend für die Cosa 200 hinten sein sollte erworben.

Beim Versuch es einzubauen musste ich feststellen dass das YSS aufgrund seines Federdurchmessers nicht in die obere Karosserieaufnahme passt. Beide Federbeine sind gleichlang.

Das original Cosa-Federbein hat oben eine Verjüngungshülse die im Durchmesser kleiner ist als das YSS-Federbein und die die Feder in der Karosserie zentriert. Ein Umstecken der Hülse auf das YSS ist nicht möglich da das Federbein dann zu lang wird und die Dämpferstange nicht mehr bis zu oberen Bohrung reicht.

Meine Frage ist ob es Unterschiede in der oberen Befestigung der Karosserieaufnahme bei Cosas vor oder nach Bj.91 gibt.

Hatte jemand auch schon dieses Problem und wie konnte er es lösen?

Freundliche Grüße

Max