falschluft

hi!

meine kleine zieht falschluft[:(] wahrscheindlich bei den simmenringen, weil den stutzen und den vergaser habe ich schön draufgemacht und nachgezogen!!
is das schlimm wenn si falschluft zieht?? kann das schäden geben??

und wenn ich die simmenringe wechsle… muss ich den motor spalten??

danke für eure auskunft!!

gruss nico

p.s.:meine vespe: 50 spezial

Wenn du den Luftfilter zuhälst, muss die Kleine sofort von der Drehzahl gehen und ausgehen, auch wenn die Standgasschraube zu weit reingedreht hast.
Ich denke mal wirklich dass sie Falschluft zieht.

wieso? die falschluft trödelt durch den Wald und der Sprit bummelt so gemütlich, am Waldrand entlang und hinter den sieben Bergen treffen sie sich dann munter und fröhlich… [:D] [:D]
neee…weiße was ich meinte? der unterdruck ist ja überall präsent, nicht nur an den siris sondern auch im saugrohr!

also der lima siri kann ohne spalten gewechselt werden. für die andren musst du spalten.

kann auch sein dass sie beim zylinderkopf falschluft zieht

Hallöle Nico … Falschluft ist nicht gut … der Zylinder wird heisser und klemmt schlimstenfalls.

Du kannst mal probieren nur den Simmerring der Kuluseite zu wechslen … den kannst tauschen indem du dein Polrad abmachst (am besten mit einem passenden Polradabzieher) und ihn dann einfach mit einem Schraubezieher raushebelst … Den Neuen kannst du dann schön eingefettet … gleichmäßig bis zur Gehäusekante eindrücken oder leicht einklopfen.

Sollte deine Kleine immer noch Falschluft ziehen musst du tatsächlich spalten.
Hier ist eine geile Spaltanleitung … schee mit Bildle … good(g)luck[:drink:]

Spalten:
http://forum.vespa-lambretta.org/viewtopic.php?t=1071

Zusammenbauen:
http://forum.vespa-lambretta.org/viewtopic.php?t=2058

Ich bau jetzt auch was zusammen [:smokin:]

also… habe alles gemacht was nicht so viel arebit gibt!!

das heisst:

  • vergaser schön au den ansaugstutzen gemacht
  • aunsaugstutzen schön auf gehäuse
  • zylinderfuss nochmals festgezugen
  • zylinderkopf festgezogen

und sie zieht zu meinem bedauern immer noch falschluft!! also die simmenringe sind im eimer!! oder??

ich wechsle jetzt mal den einen aus… also de untem polarrad!! vielleicht bringt das schon was!!

wie kann ich testen ob der andere simmenring auch im eimer ist?? da sollte das getriebe-öl doch nach benzin riechen!! oder??

danke für eure antworten!!

@ obba: halt smaul!! kann ich nichts dfür wenn du kein bock hast… !! und das forum ist für tipps und tricks nicht für andere schlecht zu machen… viellecht bis auf die plastikbomber!!!

wenn ich den luftfilter zuhalte, und sie immer noch genau gleich läuft, zieht sie aber keine luft von den simmenringen, weil sie muss ja auch noch benzin bekommen!!
wisst ihr was ich meine??
oder habe ich da einen überlegungsfehler gemacht??

konnte leider noch nichts machen… hab grad anders um die ohren[:(]
aber habe mir das nochmals überlegt wegen dem unterdruck der überall present sein soll!! wenn es von aussen luft reinzieht… fehlt doch ausen die luft–> im gehäuse überdruck–> kein benzin aunsaug möglich… eher umgekehrt!! oder wie soll da ein unterdruck im gehäuse endstehen??[?[]

also ich spreche jetzt nur von falschluft, die sie über die siri zieht oder ziehen kann!!

gruss nico

habe gestern noch ein bisschen an meinem falschluft problem herum getüftelt/ studiert!!
habe dann mir überlegt, wenn ich den luftfilter zuhalte, sollte sie doch absterben!! oder?? aber sie lief frisch frölich weiter mit hohen tuuren!!!
kann sie so viel falschluft über die simmenringe ziehen?? und vorallem muss sie ja noch iregndwie benzin bekommen!!!

also schaute ich mal das vergasungs schema im betriebs handbuch an!! und da habe ich gemerkt dass es noch ne standgas düse gibt mit ner schraube wo ich noch mehr reinderhen kann → weniger standgas!!
habe es dann gester nicht mehr auprobiert da es schon relativ spät war!! [:sleep:]

was meint ihr… wäre vielleicht nen versuch wert bevor ich da anfang alles auseinander zu nehmen!!![:look:]