Falschluft Fehlerarten

Hallo zusammen,

 

hab ein Problem das bei meiner Spezial 50 nach Motorrevision und Einbau neuer Kurbelwelle Mazzuchelli mit 75er Poloini das er nicht mehr richitg läuft. Vorher war alte Kurbelwelle mit dem 75er Polini drin.

Vergaser ist 16/16 Delorto drin mit 72er Hd.

Der Roller lief vorher sehr gut, dann kam ein Pleullagerschaden, die Gleitbuchse hats weggearbeitet.

Habe nun neue Kurbelwelle mit Nadellager drin und alle Simmeringe erneuert.

Nun stellt sich der Fehler das er nur auf "Vollgas" läuft Standgas ist nicht möglich, sauft jedes mal ab.

Egal wie ich die Zündung einstelle...

Nun meine Frage welche Arten von Falschluft gibt es bzw. wo ist es bei euch immer aufgetreten und wie habt ihr es wegbekommen?

ja kann auch sein,unterhalb der fußes

also zwischen zylinderfuß und ass ,sozusagen

Hi vielleicht ist da zwischen dem ansaugstuzen in dieser lücke eine undichtigkeit durch die dann luft ins kurbelgehäuse kommt...?

[quote user="Christopher1995"]

Hi vielleicht ist da zwischen dem ansaugstuzen in dieser lücke eine undichtigkeit durch die dann luft ins kurbelgehäuse kommt...?

[/quote]

 

Welche Lücke zwischen dem Ansaugstutzen und... wo soll da eine Lücke sein?! Ein wenig genauer wär nicht schlecht!

 

müsste man in dem fall den motor spalten? oder kann man da einfach dichtmasse drauf machen?(wenn das aus dem gehäuse leckt)

also falschluft kann an vielen stellen sein........

er meint die vertiefung links neben den ansaugstutzen(wenn du vor der vespa stehst)

da ist das kurbelgehäuse(dichtung )wo es manchmal raussüppt

 

andere stellen

1 zwischen ass und gaser

2 zwischen ass und gehäuse

3 zylinderfuß

4 zylinderkopf

5 dichtringe kurbelwelle(bei dichtringe wird er schlecht anspringen, oder benzin ins getriebeöl spucken (kupplungsseite)oder es leckt an der zündseite raus)

6 motorgehäusedichtung(meist in der lücke links vom ass, oder kurz unterm zylinderfuß)

7 zündkerze

wenn es der kopf oder die zündkerze ist, springt er meist schlecht an ,weil es dann durchzischt (also kein hochdrehen, weil es ja im kompressionsbereich ist)

am besten die stellen reinigen ,die kiste mal ne runde fahren und sehen ob es irgendwann dort leckt.

oder mit startpilot, oder bremsenreiniger einsprühen beim kicken und sehen ob er was saugt

dann dreht er schnell mal kurz hoch

Hallo, danke für die antworten.

Sehe im moment Falschluft in der nahe des Zylinderfuses. Wenn ich mit Bremsenreiniger rabgehe dann dreht er hoch…
Kann es auch sein das die undichtigkeit zwischen denn Gehausehalften liegen kann?
Gruss

Hallo, also Falschluft scheint ja eines der häufigsten Probleme zu sein...

Hatte bei meiner PK das gleich, Pleullager hatte Spiel und eine neue KW musste her.

Alle Lager und Siris neu,  Kolben und Zylinder neu (wegen Kolbenklemmer) und die KW auch neu und nun... FALSCHLUFT [:@]

Zumindest dreht Sie manchmal im Standgas hoch oder hommt nur seeeehr langsam runter.

Ich vermute mal, dass es am Vergaser liegt (sowas wie Filzring vergessen oder so) hoffe ich zumindest...

kannste ja versuchen....... ob es geht ,dann weißte auch ob es die stelle ist

wird aber wahrscheinlich nicht lange halten ,da sich das benzingemisch irgendwann wieder durchfrißt

vielleicht mit 2 komponentenzeug oder kaltmetall dichtkleben(vorher fettfrei säubern)das hält besser

wenn du dann später mal den motor spalten willst ,mußte es vorher wieder abfeilen