Falschluft bei 177DR

tach leute!

ich hab folgendes problem: ich hab auf meiner 125er GTR einen 177er DR zylinder gebaut. das problem ist das mein motorblock nur 2 überströmer hat, und der zylinder offensichtlich am zylinderfuss falschluft zieht. hatte jemand von euch einen vorschlag wie ich das in den griff bekommen könnte?
wäre es evtl. möglich einen dritten überströmer zu fräsen?

thx
ShiTkicKeR

eine solche dichtung habe ich. es funtioniert trotzdem nicht wie es sollte. die siri`s sind neu…das scheidet also als falschluftquelle aus. könnte das problem an der dichtfläche vom motorgehäuse liegen?

ich geh mal davon us, dss der motorblock ähnlich der vnb also der sprint ist…du 2 strömer im gehäuse und 3 im dr hast…dann musste mal schauen ob dein gehäsue da wo der dritte im zylinder sitzt genug material hat und schneidest dir ne passende fussdichtung aus alu oder papier, die den dritten überströmer im zylinder dicht macht…fahr ihn halt mit 2 strömern…

Hallo,

Dein Motor zieht garantiert am Zylinderfuß Falschluft.

Möglichkeit 1: Aufschweißen und anschl. planen lassen und den 3. Überstrom reinmachen (das ist eine vernünftige Lösung)

Möglichkeit 2: einen PX oder Sprint Veloce Motor einbauen

Möglichkeit 3: Den Zylinderfuß fettfrei machen und mit Dichtmaße zukleistern. (Ist zwar tierischer Pfusch, aber funkioniert auch)

Viele Grüße,

Markus[I)] [I)] [I)]