Erfahungen mit Plastik-Fahrern

hi,

ich bin heute mal wieder mit der Vespa rumgefahren und auf einmal standen am straßenrand ca. 10 Jugendliche, die mir und meinem Kollegen „Vespa assis“ hinterhergeschriehen haben. Ich find das ne sauerei - wahrscheinlich fahen die Plastikbomber oder so. Bei sowas bekomm ich nen dicken Hals. Bisher fingen bei mir immer die Plastiks an zu stänker - nie ich. Ich will da jetzt nicht jeden Plastikfahrer als Arschloch hinstellen aber die waren welche. Was habt ihr für Erfahrungen mit Plastikfahrern gemacht?

Hallo, ich fahre auch 2 von diesen „Plastikbombern“, käme aber nie auf die Idee, Vespafahrer anzumachen, zu beleidigen oder sonst irgendwelchen Blödsinn anzustellen.

Ich vermute, das Du auf einen Haufen Pubertätsgeplagter Mofa-Kids getroffen bist, die immer noch in Ihrer Identitätskrise stecken, weil sie nur 25 bzw. 45 Km/h fahren dürfen. Diese Jungs tun mir leid.

Man darf aber nicht vergessen, daß die ganze Sache auch noch von der Rollerindustrie angestachelt wird. Allein die Werbung suggeriert doch folgendes:

  1. Nur ein Sportroller ist ein schneller Roller
  2. Nur das neueste Modell ist das schnellste
  3. Erst ein mit Sponsorenaufklebern zugepflasterter Roller ist wirklich schnell.

Was die Kids dabei vergessen, alle Roller, auch die sogenannten Mädchenroller, fahren nur 45 Km/h. Die Hersteller achten natürlich auch darauf, das der Tacho min. 65 anzeigt und wenn man den Roller dann entdrosselt, zeigt er sogar locker 100 an, obwohl technisch max. 65 drin sind. Jetzt flippen die Kids natürlich aus und wollen gegen jeden Rennen fahren, weil Ihr Roller ja 100 läuft. Das schlimmste ist, die Glauben das tatsächlich.

Ich habe einfach nur Mitleid mit solchen Kindern. Ich fahre einen entdrosselten Neo’s 50er und muß mich immer nur gegen Autos wehren. Aber mit meinem 125er habe ich ständig irgendwelche Kids im Nacken, vorzugsweise Aprilia und Aerox-Fahrer, die unbedingt sehen wollen, wie weit sie mit Ihren Teilen mithalten können. Ich glaube das die Kids in ganz Deutschland alle gleich sind und alle dasselbe Glauben: Alle entdrosselten Roller fahren min. 100 Sachen. Bis heute hat mich noch kein 50er abgehängt oder überholt, nach dem ersten Ampelsprint biegen sie dann plötzlich ab. Dabei ist mein 125er völlig normal und nicht getuned.

Also, einfach ignorieren und nicht provozieren lassen. Wenn Du einen Ferrari fährst, läßt Du Dich doch auch nicht mit einem Opel Kadett ein.

In diesem Sinne, Gruß heroe[:smokin:]

also an der ampel sind wir zwei da nicht gestanden [:)] kann sein das das pupertierende mit irgendwelche mofas waren. mir wurscht. geilo wäre es gewesen wenn ich das eher geschnallt hätte und umgedreht hätte. was die wohl gemacht hätten? [:)]

Wenn Ihr euch über Plastikbomber mal wieder aufregt:
(hoffe das klappt mit dem Bild)

Der-Eisbär

Hehe, zunächst mal muss gesagt werden, dass Eure Wespen sehr geil ausschauen, was die Optik und den Frame betrifft, aber auch gleich einwandfrei. Und das sage ich als jemand, dem das „originale“ Vespa-Design nicht zusagt.

Ich nehme an, Ihr habt bei obig beschriebener „Ampelpause“ ein wenig am Gasgriff „gespielt“, wobei selbst ein nicht geschultes Gehör schon unterscheiden kann, ob was „drunter“ ist (ich kann es jedenfalls ;-).

Vielleicht war ein „Plastik-Fahrer“ in der „Meute“, der die anderen kurzfristig aufgestachelt hat. Das glaube ich aber nicht.

Wenn du mit einem solchen „Bock“ vorrollst, musst du halt Neid und Mißgunst leben, das sind üblen Seiten der Medaille. Und was fällt dem, sorry, „Unterschnittsbürger“ zum Thema:„Roller“ ein. Richtig: „VESPA“. Achso.

Aber schieb´ es den Plastikrollern nicht in die Schuhe! Das sind Scooter wie Du und ich!

Ich persönlichhabe auch schon (wiederholt) sowas wie Alfa-Arschloch gehört, im Moment fahre ich keinen. Habe ich mir in der Zeit auch keinen Kopp drum gemacht.

hehe da musst ich grad schmunzeln als ich das mit den „monster“ zips da gelesen hab [:)]

es kommt sicher auf den fahrer drauf an. bei uns in der city fahren auch viele ältere herren auf plastik rumm. das find ich wiederumm voll cool

Ich kann den alten, die den Roller als „Nutzfahrzeug“ benutzen nix abgewinnen. Das is doch missbrauch… :stuck_out_tongue:

Und überhaupt nicht mögen tuh ich die 48 Jahr alten Typen mim total verranzten runner mit nem Bierkasten hinten drauf ohne Helm mit Hausschuhen, und Zigarrette im Maul! Naja…ok liegt auch daran, dass ich gern mehr Jungedliche, wie mich auf der Straße treffen würde…

das is ne völlig sinnlose diskussion.

für geistige tiifflieger mag das ja alles spannend sein, aber die gibts über all:

Blech- -Plastikroller
VW-OPEL
BMW-Mercedes
PC - iMAC (oder Linux)
Intel - AMD
usw…

überall gibts solche schwachmaten, die meinen, ihr moped, auto, oder was auch immer, ist das beste und alle anderen sind dämlich weil sie was anderes haben.

ich verstehs nicht, und bedauere alle, die ein ähnliches denken haben.

und nur weil ein paar kids am strassenrand irgendwass von sich geben, gleich zu meinen: „die fahren bestimmt plastikbomber“ und daraus dann die frage: „Was habt ihr für erfahrungen mit plastikfahrern“ zeigt nur, das px125-fahrer da auch nicht weit entfernt ist… er weiss ja noch nicht mal ob die überhaupt nen roller, geschweige denn nen plastikroller haben! könnten ja auch so enduro-freaks sein…oder welche die zweiräder überhaupt nich abhaben können…

bla bla bla bla

das musst jetz jetz [:drink:]

@-Eisbär.- Wahr und weise

@ heroe:
Genau das meinte ich, Danke.

Der-Eisbär

Gruß

Edit: Heroe kanns doch :stuck_out_tongue:

aber es hat sich eindeutig gezeigt: wer nicht schaltet - verliert [:D]

´ganz ehrlich, da gibt´s nur eins, anhalten bzw. rumdrehen zu den pubertierenden assis hinfahren und ggf. mal kräftig mit der rechten ausholen.

ich mag keine japan-schrottböcke.

deshalb fahre ich vespa

ich kack´zwar keinen öffentlich an aber das heisst nicht das die das dürfen.

vor einiger zeit war ich nem treffen und so´n kleiner „lockenwickler-fahrer“ hat die welle gemacht und wollte zeigen wie toll er ist mit seinem Joguhrtbecher. also stehen 10 mann auf und der kleine lag im Krankehaus.

das nenne ich übertrieben… aber vom gelände wäre er bei mir auhc geflogen…

@Plastikroller

ich habe weder an der ampel gestanden noch mit dem gas gespielt - ich bin lediglich vobei gefahren. Ich meine auch hauptsache scooter aber ich habe die erfahrungen gemacht, dass immer die Plastiks anfangen.

naja letzens an der ampel kam so ein 60 jähriger opa auf ner rally von hinten zu uns, grinste und brauste weiter [:)]

Ne ehrlich:

Das is ein tiefes Nevau:

http://www.zweirad.de/tools/ks-forum_2/themen.cfm?themaid=7779&messages=18

So Langsam wirds hier Richtig Kindisch Plastikroller oder Blechroller !
Ist mir Scheissegal was fürn Roller ein Typ fährt. wenn ich ihn nich Ab kann hat er es bei mir Verschissen und da spielt es keine Rolle ob der nen Plastik oder Blechroller fährt.
Das ist mein Standpunkt!!![:smokin:] [:dance3:] [:smile:] [:bounce:] [:drink:]

Original von purejetta:

…ich würd als Automatik fahrer auf nen Autmatik treffen nen Schaltrollerfahrer vemoppen nur weil er mit seiner vespa den held spielen will!! …

Wir müssen nicht den Helden spielen, Wir SIND Helden [:D] [:O]

Gruß
Der-Eisbär

Versucht zu flüchten ???

Rechtschreibfehler sind gewollt und wer welche findet darf sie behalten

Hi Eisbaer, ich versuchs auch mal. [I)]

http://tvtotal.prosieben.de/imperia/md/images/tv-total/web/downloads/fotos/2003/kw27/16.jpg

Ok, ich kanns auch nicht [:’(] , aber der Link funktioniert wenigstens.