Elektronik versagt

So nun habe ich noch ne frage und zwar gehen meine lichter beim fahren mal normal an und dann schwankt es zwischen hell und dunkel immer wieder.
Es hat zwar keine auswirkungen aufs fahren ist aber halt scheiße wenn ich im dunklen fahre.
Das gleiche problem hat mein bruder auch mit seiner vespa

Moin

Also ich muss dir da noch ein paar Fragen stellen sonst is das schwer dir zu helfen weil so ein Fehler kann bei Vespa vieles sein!!

  1. Was für eine Vespa hast du?
  2. Was für eine hat dein Bruder?
  3. Flackert das im stehen oder bei der fahrt?
  4. Hast du mal die Leitungen überprüft od da nich ein wagliger drin is?
  5. Sind alle deine Lampen in ordnung?

Es kann aber immer an der Zündplatte liegen so als allgemein Tipp!

V50 Rulez[:rotate:]

Also wir haben beide eine PK das licht flackert im stehen sowohl auch beim fahren.
Die lampen sind alle ok wenn du die birnen meinst und an den leitungen kann ja auch kein wagliger dran sein weil es ja nicht gamz aus geht es wir immer dunkler und dann ist es wieder normal.

hast schon mal einen neuen spannungsregler versucht?

rock the house [:dance2:]

nein ich habe keinen neuen mehr.
Kann man den irgendwie durchmessen ob der noch heile ist

Rein teoretisch geht das. Wenn du einen verdammt teuren Messcomputer hast kannste den Festspannungsregler durchmessen denk aber nich das den jemand hier im Forum hat. Würd mal die Spannung hinterm Regler messen und dann im stand den Motor hochdrehen!! Wenn dir dann die Spannung ziwischendurch immer zusammen fällt also so auf 6 - 10 Volt das dürfte der kabutt sein!!

V50 Rulez[:rotate:]