Elektriprobleme PX 150 2011

Hallo, 

bei einer Ausfahrt fiel plötzlich die Tankanzeige und die komplette Lichtanlage inkl. Blinker aus.

Ansonsten läuft die Px ganz normal.

Ich habe alle Steckverbindungen überprüft, keinen Fehler gefunden. 

Hat jemand eine Idee wonach ich noch gucken kann um wieder mit Licht fahren zu können. 🤗

Danke und Gruß,

Leo

Hupengleichrichter war defekt , ich hatte allerdings auch vorher alles durch gemessen Stecker erneuert Masse punkte blank gemacht , Spannungsregler getauscht (natürlich Original) . Hupe ging ja ganz normal. Dann mal doch den Gleichrichter abgeklemmt seit dem ist alles gut er muss einen Kurzschluss verursacht haben. Nach Multimeter ist die Spannung immer eingebrochen auf ca. 8Volt was natürlich nicht ausreicht .

Meine 2011 hat eine Batterie. Mittwoch werde ich mal mit dem Messen anfangen. Werde dabei Unterstützung haben 😌

Gruß Leo

Hallo,

habe heute angefangen zu messen. 

Am Ausgang Motor, Kabelfarbe blau und schwarz liegen im Leerlauf ca 8 und bei erhöhter Drehzahl ca 14 Volt an. Kann ich davon ausgehen das die Lichtmaschine in Ordnung ist?

 

Wie reagiert ein defekter Regler, brennen dann gegebenenfalls Leuctmittel durch oder kann auch er für den Komplettausfall von gesamter Lichtanlage und Tankanzeige verantwortlich sein?

Schöne Ostertage!!

Gruß Leo

Ach das ding hat sicher diese Inder Zündung drauf.

Wobei der Hupengleichrichter ja eher für die Hupe zuständig ist ... es kann natürlich auch ein defekter Spannungsreger, ein Kabelbruch oder einen  defekte Lichtmaschine sein !?

 

Ich werde es Montag probieren, vielen Dank. Dein Hupengleichrichter war defekt oder war das Problem nach erneuerlichem Anschluss vom alten Hupengleichrichter nicht mehr vorhandenen? 

Gruß, Leo

Ich gebe auf! Nachdem mich mein Elektroguru wieder versetzt hat habe ich einen neuen Regler eingebaut ( Original Ersatzteil, Made in India🤗). Leider immer noch kein Licht, keine Blinker und keine Tankanzeige....! Ich werde meine Vespa wohl morgen in die Werkstatt bringen. Ich melde mich wieder wenn ich weiß was die Ursache war.

Gruß Leo

...war morgen schon?..  [H]

Das ist richtig das dieser für die Hupe zuständig ist hat bei meiner lusso aber genau diesen Fehler verursacht kein licht, keine Tankanzeige , kein Bremslicht keine Blinker. Ist aber bekannt das Problem mit dem Hupengleichrichter. Brauchst nur den Stecker abziehen da passiert nichts.

Gleichrichter unter der Kaskade? Ist das so bei den 2011ern ? Also bei meiner Sitzt der Gleichrichter unter der linken Seitenhaube da wo auch der Spannungsregler sitzt. Oder hat deine eine Batterie?

Meistens liegt dies am Hupengleichrichter (schwarzer großer Kasten) . Zieh da mal den Stecker ab dann sollte alles wieder gehen. Bis auf die Hupe natürlich.

Ich habe den Hupengleichrichter (unter der vorderen Kaskade) heute abgeklemmt. Leider bleibt es dabei, keine Tankanzeige, keine Blinker, kein Licht....😟 Im Laufe der Woche wird durchgemessen. Suche noch nach einem aktuellen Schaltplan.

Gruß Leo

Weitere Fehlersuche auf den 30. verschoben. Werde berichten was gefunden wurde....!

Hallo, ist zu wenig das sollte am Motor ungeregelt sein Stecker abgezogen oder war er noch drauf? Messe mal am Regler was rein geht und was raus geht. Hatte bei meiner PK sowas auch mal da war der Regler defekt. Stecker abziehen ZGP oder am Regler, messen müsste ca. 40Volt AC rauskommen. Dann ist die ZGP okay und der Regler defekt kann auch sein das der Regler auf dem Gehäuse Strom hat. Kauf aber einen Originalen Nachbau taugt nichts.

Ich habe heute noch mal sämtliche Kabelverbindungen überprüft....leider nichts gefunden. Ich glaube langsam wirklich das der Regler oder die Lichtmaschine defekt sind.  Ich warte noch auf das Messergebnis nächste Woche.

Gruß Leo

Die Hupe und der Anlasser funktionieren. Und um die anderen möglichen Fehlerquellen zu prüfen muss ich wohl Messungen durchführen. Das ist leider das Problem, was muss ich wo messen....! 

Ich werde Anfang kommender Woche mal weiter suchen 😳

Vielen Dank für die Hinweise.

Gruß Leo

Meine PX steht in der Werkstatt. Ein Problem mit der Lichtmaschine. Telefonische Info "eine  Bauteilbefestigung hat sich gelöst" Sobald ich mehr weiß werde ich Ich es mit Foto einstellen.

Gruß Leo

Hallo,

defekt war die Zündgrundplatte. Eine defekte Verbindung, zu heiß geworden und dadurch Lötverbindung geöffnet. Zudem sind die Spulen zu lose auf der Grundplatte befestigt, lassen sich verdrehen.

Vielen Dank für eure Hinweise!!!

Gruß,

Leo