elektrik reduzieren

hallo!

in der beschreibung von ralfs roller steht:
„…elektrik aufs nötigste reduziert…“

was heist das? was kann ich rauswerfen? was muss bleiben?

hab ne px mit bat.

danke!

haja, wenns denn unnötig ist… nur ein teil das kaputt gehen kann und platz wegnimmt. wenn ichs doch nich brauch. was mir da jetzt als beispiel einfällt wäre der blinkerpiepser. is zwar schon lang abgeklemmt aber hängt halt noch drin rum. raus damit!

wollt halt mal in erfahrung bringen ob es noch vergleichbar unnütze sachen gibt. bremslicht brauch ich. aber blinkerpiepser?!

Keine Ahnung was Ralf jetzt damit meint. Aber beim Crosser von nem Kumpel haben wir einfach ein paar Kabel eingezogen. Also nur Licht und Killschalter. Keine Hupe, Bremslicht, Tachobeleuchtung, Blinker…

Und wieso willst du überhaupt was rausbauen wenns funktioniert?? [:rolleyes:]

Die Batterie kannst auch weglassen und alles mit Wechselstrom betreiben. Das reust dann aber vielleicht wieder weil manche Benzinpumpen, DZM usw. nur mit Gleichstrom laufen.

Ich hab bei meiner PX jetzt einen Eigenbaukabelbaum drin der mit 3 Kabeln ausm Lenkerkopf auskommen würde. Stromführender Draht zum Lichtschalter, von dort einer zum Rücklicht und Masse. Zündschloß sitzt oberhalb vom Benzinhahn, Blinker sind keine dran.

Nachdem ich mir noch ein paar Spielereien eingebildet hab wie Drehzahlmesseranschluß, Killschalter, vorderer Bremslichtschalter und Reserveleuchte sinds halt wieder ein paar Drähte mehr geworden. [;)]