ELEKTRIK....AARRGGGHHH

Hallo erstmal an alle im Forum…

bin zwar schon etwas länger registriert hatte aber bisher weder Probleme noch Lösungen zum Besten zu geben…

NUN IST ES ABER SOWEIT…

Wäre superklasse wenn mir dabei jemand helfen könnte…

Ich hab in meine P200E einen Kabelbaum von ner PX200 elestart
verlegt…Ging auch wirklich prima bis zum erstenmal starten und der darauffolgenden Prüfung der elektrischen Abnehmer (Vorderlicht,Blinker, etc.) Tat sich natürlich nichts…
Das einzige was funktioniert ist das Rücklicht (jedoch nicht das Bremslicht)

Nun zu meiner Frage…
Gibt es für diese Vespa eigentlich einen Schaltplan???
Alle Schaltpläne die man findet (bei Vespaarchiv,Nukes, Sip ,etc.)
haben alle ne Batterie abgebildet…der Roller wo der Kabelbaum vorher drin war hat keine…

BRAUCHE ICH DIE EIGENTLICH NOCH ???

Der E-Starter ist natürlich nicht angeschlossen…

Wäre wie geschrieben echt genial wenn jemand so nen Schaltplan hätte oder zumindestens nen Lösungsansatz hätte

im voraus Danke

cu

mediac

Hi Mediac ,

da ist was nicht verständlich wie könnte den Kabelbaum von einen PX 200 Elestart sein wenn diese keine Batterie hatte???
Mit welchem Strom hat den Anlasser denn funktioniert???

Wenn deine Vespa früher einen Batterie hatte hast du einen Stromregler mit 5 Anschlusse und die Speisespulen sind auch anders gelötet als ohne Akku , um ohne Batterie zu fahren brauchst du einen Regler mit 3 Anschlusse und die Speisespulen müssen alle in Serie gelötet werden , von da an ist aber einen schönen Kabelsalat dass auf dich zukommt wurde an deine Stelle den passende Kabelbaum besorgen und Ruhe ist .

ciao vespista

Probier es mal unter
http://www.vespennest.de/Overview/Technik/Schaltplane/schaltplane.html

Vieleicht was dabei

ÄHHHMMMM Gute Frage…

Nein im Ernst, der Roller wo der Kabelbaum vorher drin war, war auch schon umgebaut…

die Zündspule ist geändert worden auf Lusso…

der Spannungsregler ist gewechselt und das Blinkrelais (das eckige)

Hat der Regler nur DREI Anschlüsse? oder werden nur drei angeschlossen?
Könnte es auch ein Masseproblem sein?
Aber dann würde das Rücklicht doch auch nicht funktionieren oder?

THX

mediac